Fussball

Hoeneß: Champions League "allerhöchstes Ziel"

SID
Mittwoch, 09.01.2008 | 13:23 Uhr
hoeneß, hitzfeld, bayern, münchen, fcb
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

München - Der erneute Triumph in der europäischen "Königsklasse" steht bei Uli Hoeneß ganz oben auf der Wunschliste.

"Es ist mein allerhöchstes Ziel, noch mal die Champions League zu gewinnen", sagte der Manager des deutschen Rekordmeisters laut Münchner "Abendzeitung" beim Empfang eines Klub-Sponsors am Dienstagabend.

Mit dem zweiten Titelgewinn nach 2001 möchte Hoeneß "vor allem beweisen, dass man nicht unbedingt Geld von milliardenschweren Eigentümern wie Abramowitsch braucht, sondern dass man es auch mit solidem Handwerk schafft."

Hoeneß sieht Hitzfeld eher beim Fernsehen 

Die Zukunft von Trainer Ottmar Hitzfeld, der die Bayern am Ende dieser Saison verlassen wird, sieht Hoeneß eher beim Fernsehen als in der Schweiz, wo der Coach womöglich Schweizer Nationaltrainer wird: "Ich glaube nicht, dass die Schweizer sich auf den Ottmar freuen können. Ich glaube, dass er bei Premiere Spiele kommentieren wird."

Bayern-Präsident Franz Beckenbauer hat unterdessen sein Bedauern über den bevorstehenden Abschied von Hitzfeld zum Ausdruck gebracht. "Diese frühe Bekanntgabe hat mich überrascht. Man hat doch gesagt, dass man sich in Marbella zusammensetzt. Es ist schade, dass man jetzt getrennte Wege geht", sagte er in der "Sport Bild".

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung