Samstag, 26.01.2008

1:3 gegen Aue

Cottbus verpatzt Generalprobe

Cottbus - Energie Cottbus hat die Generalprobe auf die am 2. Februar beginnende Bundesliga-Rückrunde gründlich verpatzt.

Im eigenen Stadion verloren die Lausitzer das Testspiel gegen Zweitligist Erzgebirge Aue nach enttäuschender Leistung mit 1:3 (1:2). Dennis Sörensen hatte die Platzherren am Samstag zwar in Führung gebracht (15.), doch Leandro Grech (17.), Tom Geißler (34./Foulelfmeter) und der fünf Minuten zuvor eingewechselte Tomas Klinka (68.) drehten vor 3400 Zuschauern das Spiel zugunsten der Erzgebirgler.

Das könnte Sie auch interessieren
Wolfgang Solz starb im Alter von 77 Jahren

Eintracht Frankfurt trauert um Wolfgang Solz

Bengalos überschatteten Italiens Sieg über Albanien

Rauchbomben überschatten Italien-Sieg

WM-Quali Österreich gegen Moldawien

WM-Quali: Österreich gewinnt gegen Moldawien glanzlos


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.