Gegen rumänischen Erstligisten

Cottbus gewinnt zweiten Test

SID
Mittwoch, 16.01.2008 | 16:30 Uhr
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Def y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Antalya/Cottbus - Energie Cottbus hat im zweiten Testspiel im Trainingslager in der Türkei den ersten Sieg eingefahren. Der Lausitzer Bundesligist schlug in Antalya den derzeitigen Tabellen-Neunten der rumänischen 1. Liga, Otelul Galati, mit 3:1 (1:1).

Dimitar Rangelow (30./62.) und Dennis Sörensen (68.) erzielten die Treffer für den FC Energie, der sich im Vergleich zur 1:2-Niederlage gegen den Zweitbundesligisten Carl Zeiss Jena trotz einiger Verletzungssorgen deutlich verbessert vorstellte.

Vor allem in der Offensive zeigte der Bundesliga-17. zwingende Aktionen. Nach dem Rückstand durch den Rumänen Gabriel Paraschiv (25.) bestimmten die Cottbuser weitgehend das Geschehen.

Deutliche Steigerung 

Trainer Bojan Prasnikar hatte mit Ivan Radeljic in der Innenverteidigung und Dusan Vasiljevic auf der rechten Mittelfeldseite zwei der fünf Neuzugänge des Winters in die Startelf beordert, vertraute ansonsten dem Personal vom 5:1-Sieg zum Hinrunden-Abschluss gegen Hannover 96.

Der Bulgare Rangelow erwies sich als guter Vollstrecker, Radeljic bereitete den ersten Treffer vor. Mit dem schönsten Spielzug des Tages machte der Däne Sörensen das 3:1 perfekt. "Das war eine deutliche Steigerung, obwohl wir im Training keine Abstriche gemacht hatten", sagte Manager Steffen Heidrich. An diesem Donnerstag tritt Energie zum dritten von fünf Testspielen gegen den FC Baku an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung