Montag, 21.01.2008

Fußball

Afghanistans Frauen-Team zu Lehrgang in Deutschland

Frankfurt/Main - Die Frauen-Nationalmannschaft von Afghanistan absolviert bis zum 1. Februar einen knapp zweiwöchigen Trainingslehrgang in Deutschland.

Begleitet werden die 18 Fußballerinnen in der Sportschule Ruit bei Stuttgart nach Angaben des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) unter anderem von Fußball-Lehrer Klaus Stärk sowie vom Präsidenten des afghanischen Fußball-Verbandes, Karim Keramuddin. Stärk leitet das Sportentwicklungsprojekt DOSB in Afghanistan.

Das könnte Sie auch interessieren
Tim Wiese ist mittlerweile als "The Machine" unterwegs

Wiese steht am Samstag in der Kreisliga im Tor

Ballo ist zwei Jahre jünger als seine U17-Nationalteamkollegen

ÖFB-Supertalent vor Transfer zu Chelsea

Hacker haben die Twitter-Account vieler Promis angegriffen

Twitter-Attacke: Weltweit zahlreiche Accounts betroffen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.