Zur Abwendung der Insolvenz

KFC Uerdingen plant Benefizspiele

SID
Sonntag, 23.12.2007 | 11:36 Uhr
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Live
Blackburn -
Burnley
League Cup
Live
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

Krefeld - Der ehemalige Bundesligist KFC Uerdingen will die drohende Insolvenz mit Benefizspielen gegen den MSV Duisburg und Rekordmeister Bayern München abwenden.

Wie der Verein aus der Oberliga Nordrhein mitteilte, haben sich Fans und Mannschaft zu einer Rettungsinitiative zusammen geschlossen und wollen für ein Freundschaftsspiel gegen den MSV Duisburg am 22. Januar 2008 über 10.000 Karten verkaufen.

Zudem bemüht sich KFC-Trainer Aleksandar Ristic, den FC Bayern für den 23. Januar ins Krefelder Grotenburg-Stadion zu holen. "Die Lage ist verdammt ernst, ich werde Bayern-Manager Uli Hoeneß kontaktieren", sagte Ristic.

Stadt leistet keine Hilfestellung 

Der Club hatte wegen einer Etat-Unterdeckung von rund 250.000 Euro vor einer Woche beim Amtsgericht Krefeld Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Der KFC, der 1985 unter dem Namen Bayer Uerdingen den DFB-Pokal gewann, hat bis zum nächsten März Zeit, um seine wirtschaftlichen Probleme zu lösen.

Weil die Stadt Krefeld und führende lokale Wirtschaftsunternehmen keine Hilfe in Aussicht stellen, droht dem 1905 gegründeten Verein im ungünstigsten Fall die Auflösung. Der KFC Uerdingen würde aus dem Vereinsregister gestrichen, müsste sich neu gründen und in der Kreisliga beginnen.

Rettet den Fußball!

Auf den KFC wartet nach 2003 und 2005 bereits das dritte Insolvenzverfahren. 2005 konnte der endgültige Absturz unter anderem durch ein Spiel gegen den FC Bayern vor 20.000 Zuschauern abgewendet werden. Für das Match gegen Duisburg wurden bereits 2000 Tickets verkauft.

Die Fans gründeten vor Weihnachten die Initiative "Krefeld wählt! Rettet Euren Fußball!". Mit rund 1000 Zuschauern im Schnitt ist Uerdingen Zuschauer-Krösus der Oberliga-Nordrhein, obwohl sportlich der Abstieg in die Verbandsliga droht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung