Hamilton sichert sich Pole vor Vettel

Samstag, 08.04.2017 | 10:20 Uhr
Lewis Hamilton fuhr auch beim zweiten GP in dieser Saison auf die Pole
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
World Cup
England -
Panama (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
MLB
Phillies @ Nationals
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
MLB
Angels @ Royals
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
NBA
NBA Awards 2018
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Twins @ Brewers
MLB
Cardinals @ Diamondbacks
MLB
Pirates @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Nationals
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Mets @ Blue Jays
MLB
Angels @ Mariners
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Tigers @ Cubs
MLB
Angels @ Mariners
MLB
White Sox @ Reds
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Lewis Hamilton ist beim Qualifying zum Großen Preis von China zum 63. Mal in seiner Formel-1-Karriere auf die Pole Position gefahren. Der Mercedes-Pilot umrundete den Shanghai International Circuit in 1:31,678 Minuten und setzte sich damit vor Sebastian Vettel im Ferrari durch (+0,186). Für Max Verstappen war schon früh Schluss.

Nachdem die Fahrer aufgrund des dichten Nebels und dem daraus folgenden Flugverbot des Rettungshubschraubers am Freitag kaum testen konnten, dominierte Ferrari das dritte Freie Training und die ersten beiden Sessions in der Quali. Erst in Q3 schlug Hamilton mit zwei starken Zeiten zurück.

"Es war bisher ein sehr interessantes Wochenende. Wir haben bei der Balance des Autos den Nagel auf dem Kopf getroffen, obwohl Ferrari auch sehr schnell aussieht", sagte Hamilton, der die 75. Mercedes-Pole holte: "Meine Runde ging gar nicht so gut los, aber wurde dann immer besser. Ich bin sehr glücklich."

Das Quali-Ergebnis im Überblick

Vettel splittete wie schon in Australien die beiden Mercedes. Valtteri Bottas hatte dabei aber lediglich eine Tausendstelsekunde Rückstand auf den Heppenheimer. "Es war eine schöne Session. Ich hätte am Ende etwas schneller sein können, aber bin trotzdem zufrieden", resümierte Vettel anschließend. Bottas ergänzte: "Ein Tausendstel - das sind vielleicht ein paar Zentimeter. Sehr ärgerlich."

Kimi Räikkönen im Ferrari wurde Vierter. Platz fünf ging an Daniel Ricciardo im Red Bull, gefolgt von Felipe Massa im Williams. Nico Hülkenberg setzte seinen Renault auf Rang sieben vor seinem ehemaligen Teamkollegen Sergio Perez im Force India. Daniil Kvyat (Toro Rosso) und Rookie Lance Stroll (Williams) komplettierten die Top 10.

Verstappen im Pech

Ein überraschend frühes Aus musste derweil Max Verstappen hinnehmen. Der Red-Bull-Pilot hatte in Q1 zunächst mit Motorproblemen zu kämpfen, ehe er seinen finalen Run wegen einer roten Flagge nicht beenden konnte.

Der Auslöser: Antonio Giovinazzi, der für den verletzten Pascal Wehrlein im Einsatz ist, kam kurz vor Schluss der Session am Ausgang der letzten Kurve zu weit raus, verlor die Kontrolle über seinen Sauber und krachte in den Reifenstapel. Durch das vorzeitige Session-Ende qualifizierte sich der Italiener als 15. dennoch für Q2.

Fernando Alonso überzeugte erneut im langsamen McLaren-Honda. Während Teamkollege Stoffel Vandoorne lediglich 16. wurde, manövrierte sich der zweifache Weltmeister immerhin auf Platz 13. Im ersten Segment schaffte es Alonso sogar in die Top 10. "Das war das zweite Wunder im zweiten Rennen", sagte der Spanier anschließend.

Die Formel 1 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung