Abu-Dhabi-GP: Driver-Ranking

Pastor Maldonado? Schnell weg!

Dienstag, 25.11.2014 | 14:16 Uhr
Pastor Maldonado erlebte bei Lotus sein zweites Katastrophenjahr in Folge
© xpb
Advertisement
International
So17:00
Topspiel am Sonntag: Tottenham - Liverpool
MLB
Live
Astros @ Yankees (Spiel 5)
Serie A
Live
Corinthians -
Gremio
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 4)
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. Oktober
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
NFL
Chiefs @ Raiders
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Oktober
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
Ligue 1
St. Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
NBA
Cavaliers @ Bucks
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Oktober
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea -
Watford
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Oktober
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
ACB
Real Madrid -
Malaga
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
NFL
RedZone -
Week 7
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
São Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
24. Oktober
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Oktober
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
NBA
Cavaliers @ Pelicans
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Centray Daily -
29. Oktober
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Premiership
Bath – Gloucester
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
NFL
RedZone -
Week 8
ACB
Valencia -
Gran Canaria
Primera División
Eibar -
Levante
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
NFL
Steelers @ Lions
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Oktober
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Oktober
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
31. Oktober
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
DAZN ONLY Golf Channel
2017 East Lake Cup -
Individual Championship
Championship
Preston -
Aston Villa

In der Formel-1-Saison 2014 soll es dank verändertem Reglement wieder mehr auf den Fahrer ankommen. SPOX-Redakteur Alexander Maack bewertet nach jedem Grand Prix die fahrerischen Leistungen der Piloten und stellt sein persönliches Driver-Ranking auf. Teil 19: Der Abu-Dhabi-GP auf dem Yas Marina Circuit.

Platz 1, Daniel Ricciardo: Sicher, der vierte Platz scheint auf den ersten Blick nicht herausragend. Doch bei genauerer Betrachtung hat der Australier schon wieder eine Glanzleistung abgeliefert. Die totale Entspannung, die er Rennen für Rennen an den Tag legt, zahlt sich aus. Schon in der ersten Saison bei Red Bull verpasst er nur knapp den Sieg in der Gesamtwertung.

Was mich in Abu Dhabi bei Ricciardo beeindruckte, war die Entschlossenheit, mit der er die Aufholjagd nach dem Start aus der Box umsetzte. Vier Plätze vor Sebastian Vettel kam er am Ende ins Ziel, der Deutsche konnte einmal mehr nicht wirklich mithalten, die Leichtigkeit der Ricciardo'schen Überholmanöver nicht kopieren. Schon im Qualifying hatte der Weltmeister eine weitere Niederlage einstecken müssen, bis die FIA die Frontflügel der Red Bull für nicht regelkonform erklärte - zum Saisonabschluss dasselbe Spiel wie zum Auftakt.

Ich hoffe inständig, dass Red Bull im nächsten Jahr eine stärkere Antriebseinheit bekommt und der RB11 zumindest bei einigen Grand Prix zu einem ernsthaften Herausforderer für die Mercedes wird. Die Zweikämpfe, die sich Ricciardo in diesem Jahr mit Fernando Alonso geliefert hat, möchte ich im nächsten Jahr ab und an mit Lewis Hamilton sehen. Das wird beste Unterhaltung!

Platz 2, Lewis Hamilton: Für den Weltmeister ist daher nach diesem Wochenende kein Platz auf der Spitzenposition. Ich weiß nicht, ob seine Herangehensweise anders war, den Druck hat er aber sicher gespürt. Die kleineren Fehler im Qualifying seinen ihm verziehen. Es ging schließlich nur um den Gesamtsieg.

Den sicherte sich Hamilton im Übrigen auch im Driver-Ranking. Fehlerfrei kurvte er in Abu Dhabi nach dem gewonnenen Start zum Sieg, der ihm seinen zweiten Titel brachte - trotz Schlafmangel. Er hat dem Druck, den Nico Rosberg und die Öffentlichkeit ausgeübt haben, standgehalten. Das war keinesfalls selbstverständlich. Und mehr war nicht gefordert.

Platz 3, Felipe Massa: Zum zweiten Mal in Folge fuhr der Williams-Pilot aufs Podest - und sammelte damit allein doppelt so viele Positionen auf dem Stockerl wie sein Ex-Team Ferrari in der gesamten Saison. Genug der versteckten Häme, zurück zum Lob. Massa hat das Pech der ersten Saisonhälfte abgeschüttelt und glänzt wieder fast wie zu besten Zeiten.

In Abu Dhabi hätte er fast den Sieg geholt. Klar, Hamilton schonte zwischenzeitlich das Auto. Doch Massa war selbst davon überzeugt, dass er eine realistische Siegchance gehabt hätte, sofern Rosberg den Start hinbekommen hätte. Williams hat gepokert und das Setup für die kühleren Temperaturen in der Schlussphase des Rennens ausgelegt. Es fehlte nur der Bremsfaktor in vorderster Reihe. Leider ging der Plan nicht auf. Eine solche Überraschung zum Saisonfinale wäre wünschenswert gewesen.

Übrigens: Das Massa in der Startaufstellung hinter seinem Teamkollegen Valtteri Bottas stand, rechne ich ihm nicht negativ an. Der Routinier hatte in Q3 im entscheidenden Moment Probleme mit dem Verkehr. Sonst wäre sogar Startplatz 2 drin gewesen.

Platz 4, Nico Hülkenberg: Force India wählte ebenfalls die Williams-Taktik bei der Setuparbeit, führte sie aber noch extremer aus. Die Autos waren rein aufs Rennen ausgelegt und schonten die empfindlichen Pirelli-Slicks vorzüglich. Hülkenberg wusste das perfekt umzusetzen.

Selbst nach dem Zwischenfall in der ersten Runde, als ihm die Begegnung mit Magnussen eine überhaupt nicht nachvollziehbare Strafe einbrachte, schaffte er es auf Platz 6 und kam damit vor Teamkollege Sergio Perez über die Linie - und zwar mit zehn Sekunden Vorsprung. Der Deutsche stand an diesem Wochenende auf einer Stufe mit dem Weltmeister und Massa.

Platz 5, Jenson Button: Mittlerweile scheint es so, als würde McLaren mit Kevin Magnussen weitermachen. Das freut mich zwar, weil der Däne Potenzial hat, für Jenson Button würde es aber das Ende seiner Formel-1-Karriere bedeuten. Bedauerlich. Auch wenn Button nie der spektakulärste Fahrer war, er war schnell und gleichzeitig mit seinem detaillierten Feedback ein wichtiger Pluspunkt für die Ingenieure.

Der Weltmeister von 2009 legte immerhin bei seinem vermeintlich letzten Grand Prix nochmal eine gute Vorstellung hin. Aus Startplatz 6 wurde nach zwei Stopps Rang 5. Mehr war im McLaren mit Sicherheit nicht drin. Hut ab, Jenson! Die Formel 1 wird dich und deine Art vermissen. Die Pressekonferenz vor dem Abu-Dhabi-GP und deine Späße mit Alonso, der sich weigerte, sich dich als Teamkollegen zu wünschen, waren Szenen, die noch länger in Erinnerung bleiben werden.

Seite 1: Der Gesamtsieger ist...

Seite 2: Die Lotus-Piloten als Extreme

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung