Formel 1 - Grand Prix von Singapur 2010: Das Rennwochenende in Singapore City 2011

Drei Vettel-Opfer: Fernando Alonso, Lewis Hamilton und Mark Webber (v.l.)
Formel 1

Vettel zieht seine Kreise und die Gegner fragen sich, was schief gelaufen ist. Viel. Es gab grundlegende Konstruktionsfehler bei den Verfolger-Teams - und den Absturz der Nr. 1 bei McLaren. 

Nach dem fast feststehenden Titel verneigen sich die Medien vor Sebastian Vettel
Formel 1

Nach dem fast feststehenden erneuten Titel verneigen sich die internationalen Medien vor Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel. 

Formel 1

Lewis Hamilton muss in letzter Zeit viel Kritik einstecken: Nun auch vom eigenen Vater

Für Lewis Hamilton wird es langsam eng. Die Kollegen sind genervt, und selbst der Vater und der Teamchef üben bereits Kritik. 

Formel 1

Sebastian Vettel gönnte sich nach seinem Sieg von Singapur eine Fahrt im Riesenrad

Sebastian Vettel entwickelt sich nach seinem Sieg in Singapur zum Kannibalen. Während er auch ohne WM-Titel feiert und gefeiert wird, freut sich der letzte Gegner über Kleinigkeiten. 

Formel 1

Sebastian Vettel ging von der Pole-Position aus in das Nachtrennen von Singapur

Sebastian Vettel hat das Nachtrennen in Singapur souverän gewonnen, ist rechnerisch aber noch nicht ganz Weltmeister. Da Jenson Button Zweiter wurde, fehlt Vettel noch ein Punkt. 

Formel 1

Sebastian Vettel hat noch nie ein Nachtrennen in Singapur gewonnen

Zwischen Pole, Sieg und vielleicht sogar WM-Titel liegt für Sebastian Vettel mit dem Singapur-GP das längste Rennen des Jahres. Schlüssel für den vorzeitigen Titelgewinn ist Lewis Hamilton. 

Formel 1

Sebastian Vettel könnte theoretisch beim Nachtrennen in Singapur Weltmeister werden

Sebastian Vettel ist in Singapur souverän auf die Pole-Position gefahren und hat sogar Chancen auf den vorzeitigen Titelgewinn. Denn Fernando Alonso wurde nur Fünfter. 

Formel 1

Mark Webber liegt in der Fahrerwertung sechs Rennen vor Schluss auf Platz vier

An Mark Webber hat die dominante Saison seines Red-Bull-Kollegen Sebastian Vettel offenbar so sehr genagt, dass er in Singapur seinem Frust freien Lauf ließ und einen Journalisten übel beleidigte. 

Formel 1

Sebastian Vettel wurde beim Singapur-GP 2010 Zweiter hinter Fernando Alonso

Sebastian Vettel hat das Training zum Singapur-GP dominiert und ist Favorit auf den Sieg. Gegen den WM-Triumph am Sonntag spricht, dass Fernando Alonso im Ferrari nah an Vettel dran war. 

Formel 1

Sebastian Vettel wurde 2010 im Nachtrennen von Singapur Zweiter

Was muss passieren, damit Vettel am Sonntag schon Champion wird? Wer kann ihm am gefährlichsten werden und warum steht ihm das härteste Rennen der Saison bevor?