Formel 1 - Grand Prix von Japan 2011: Das Rennwochenende in Suzuka 2011

Sebastian Vettel kann sich gut vorstellen, in seiner Karriere einmal für Ferrari zu fahren
Formel 1

Nachdem sich Sebastian Vettel zum jüngsten Doppel-Weltmeister aller Zeiten gekrönt hat, stellen sich zwei Fragen: Wo ist Vettel im Konzert der Großen einzuordnen und wie geht es mit ihm weiter? 

Sebastian Vettel ist mit 24 Jahren der jüngste Formel-1-Doppel-Weltmeister aller Zeiten
Formel 1

Als Sebastian Vettel im Irish Pub feucht-fröhlich "My Way" schmetterte, zwitscherten im Morgengrauen draußen die Vögel. "Wir hatten alle sehr viel Spaß", sagte er nach der langen Party-Nacht. 

Formel 1

Sebastian Vettel krönte sich in Suzuka zum jüngsten Doppel-Weltmeister aller Zeiten

Sebastian Vettel zitterte 2010 noch um einen WM-Titel. 2011 ließ nie einen Zweifel an seiner Titelverteidigung. Was hat ihn in diesem Jahr so viel stärker gemacht? Die sieben Vettel-Faktoren. 

Formel 1

Sebastian Vettel verteidigte seinen WM-Titel mit einem dritten Platz beim GP von Japan

Die internationale Presse huldigt den Doppel-Weltmeister Sebastian Vettel. Seine Titelverteidigung im Red Bull stellt ihn auf eine Stufe mit den größten Formel-1-Fahrern aller Zeiten. 

Formel 1

Michael Schumacher ist erst mit den Jahren so gelassen geworden wie Sebastian Vettel

Michael Schumacher ist stolz, Sebastian Vettels Vorbild gewesen zu sein. Aber ist der Nachfolger nicht sogar besser als das Original? Ein Kommentar von SPOX-Redakteur Alexander Mey. 

Vettel feiert seinen WM-Titel

Sebastian Vettel feierte gemeinsam mit seinem Red-Bull-Team und Vater Norbert (3. v.r.)

Der Doppel-Weltmeister weinte nach seinem Triumph erst, dann redete er wie ein Wasserfall, dann kam die Party. Zwei Personen spielten dabei eine besondere Rolle. 

Formel 1

Beim Japan-GP reichte Vettel ein dritter Platz, um seinen Titel zu verteidigen

Sebastian Vettel ist alter und neuer Formel-1-Weltmeister. Vettel machte die erfolgreiche Titelverteidigung durch einen dritten Platz beim Großen Preis von Japan in Suzuka am Sonntag perfekt. 

Formel 1

Sebastian Vettel konnte in der Saison 2011 bislang neun Siege feiern

Neun Siege in 15 Rennen, nur beim Heimspiel auf dem Nürburgring als Vierter nicht auf dem Podium, dazu zwölfmal auf der Pole Position: Sebastian Vettel ist Formel-1-Weltmeister geworden. 

Formel 1

Die Frau an Sebastian Vettels Seite: PR-Beraterin Britta Roeske

Sebastian Vettel krönt sich in Japan zum zweimaligen Formel-1-Weltmeister. Doch ohne sein Team hinter dem Team hätte er den Erfolg nicht geschafft. 

Formel 1

Sebastian Vettel ist Weltmeister - seine Kollegen und Experten sind beeindruckt

Sebastian Vettel hat sich beim Japan zum zweiten Mal den Weltmeister-Titel gesichert. Nach dem Rennen äußerten sich seine Kollegen Jenson Button und Fernando Alonso über seine Titelverteidigung. 

Formel 1

Sebastian Vettel startete von der Pole-Position aus in den Japan-GP

Sebastian Vettel ist jüngster Doppel-Weltmeister der Geschichte! Ein dritter Platz beim Japan-GP in Suzuka reichte zum Triumph. Das Rennen gewann Jenson Button vor Fernando Alonso. 

Formel 1

Sebastian Vettel muss beim Japan-GP einen WM-Punkt holen, um Weltmeister zu werden

Sebastian Vettel hat den Titelgewinn beim Japan-GP vor Augen. Von der Pole aus sollte es kein Problem sein, den einen fehlenden Punkt einzufahren. Ein Selbstgänger ist es trotzdem nicht. 

Formel 1

Sebastian Vettel steht zum 27. Mal in seiner Karriere auf der Pole-Position

Vettel hat in einem dramatischen Qualifying die Angriffe von McLaren abgewehrt und die Pole-Position geholt. Schumacher belegte Platz sieben, Rosberg hatte technische Probleme. 

Formel 1

Mercedes-Pilot Michael Schumacher landete im 2. Freien Training auf dem sechsten Platz

Rekordweltmeister Michael Schumacher ist wegen eines Regelverstoßes im zweiten freien Training zum Großen Preis von Japan mit einer Geldstrafe in Höhe von 5000 Euro belegt worden. 

Formel 1

In den Esses im ersten Streckenabschnitt entscheidet sich die Qualität einer Suzuka-Runde

Vettel hat im Kampf um die zwölfte Pole-Position der Saison starke Konkurrenz. Button, Hamilton, Webber und Alonso sind dran. Der Spanier verweist aber auf ein spezielles Suzuka-Problem. 

Formel 1

Red Bull verwendet angeblich einen flexiblen Unterboden

Pünktlich zu Vettels möglichen WM-Wochenende gibt es mal wieder Unruhe um einen angeblich illegalen Red Bull. Vettels Fans feiern in Heppenheim, Nico Hülkenberg hofft, Pirelli geht neue Wege. 

Formel 1

Sebastian Vettel machte im 1. Training in Suzuka Bekanntschaft mit dem Kiesbett

Sebastian Vettels Fahrt zum WM-Titel in Suzuka wird kein Selbstgänger. Im Training leistete er sich erst einen Ausrutscher, dann wurde er von Jenson Button und Fernando Alonso geschlagen. 

Japan-GP kompakt

Jenson Button (r.) ist der Einzige, der Sebastian Vettel die WM theoretisch noch abjagen könnte

Der Japan-GP soll Sebastian Vettels Fahrt zum WM-Titel werden. Schlagen kann ihn eigentlich niemand. Oder? Das Rennen ist aber nicht nur wegen Vettel etwas ganz Besonderes. 

Historie: WM-Entscheidungen in Suzuka

Ayrton Senna (r.) krachte nicht nur 1990 in Suzuka mit Alain Prost zusammen

Vettel kann am Sonntag der elfte Fahrer werden, der in Suzuka den Titel holt. Seine Vorgänger sind die Größten der Zunft. Und sie haben sich bis aufs Messer bekämpft. Ein Rückblick.