Formel 1 - Grand Prix von Abu Dhabi 2011: Das Rennwochenende zum Saisonfinale in Abu Dhabi 2011

Fernando Alonso belegte im Rennen in Abu Dhabi in seinem Ferrari den zweiten Platz
Formel 1

Auch in der Formel-1-Saison 2011 bewertet SPOX-Redakteur Alexander Mey nach jedem Grand Prix die fahrerischen Leistungen der Piloten und stellt sein persönliches Driver-Ranking auf. Teil 18: Abu Dhabi-GP. 

Lewis Hamilton konnte bei seinem Sieg in Abu Dhabi seine privaten Probleme hinter sich lassen
Formel 1

Nach dem frühen Ausfall von Sebastian Vettel zieht die Presse ihren Hut vor Sieger Lewis Hamilton, der seine privaten Probleme durch eine Glanzleistung vergessen ließ. 

Formel 1

Sebastian Vettel verfolgte das Rennen in Abu Dhabi vom Red-Bull-Kommandostand aus

Sebastian Vettel zeigte nach dem Ausfall in Abu Dhabi seine Teamplayer-Qualitäten und beeindruckte damit seine Red-Bull-Bosse. War sein Reifenschaden die späte Rache von Paul McCartney? 

Formel 1

Lewis Hamilton feierte seinen Sieg in Abu Dhabi auf dem Podium ausgelassen mit Rosenwasser

Lewis Hamilton hat durch den Sieg in Abu Dhabi sein Lächeln und wohl auch seine alte Form wiedergefunden. Sebastian Vettel hat ihm mit seinem Ausfall dabei unfreiwillig geholfen. 

Formel 1

Am Start konnte Vettel die Führung noch behaupten, kurz danach war Schluss

Sebastian Vettel ist in Abu Dhabi zum ersten Mal in dieser Saison ausgefallen und kann damit den Sieg-Rekord von Michael Schumacher nicht mehr erreichen. Platz eins holte sich Lewis Hamilton. 

Formel 1

Sebastian Vettel will im Rennen der 14. Pole-Position den zwölften Saisonsieg folgen lassen

Sebastian Vettel kann nach dem Pole-Rekord im Rennen in Abu Dhabi sowohl den Hattrick schaffen als auch Michael Schumachers Rekord weiter jagen. 

Formel 1

Sebastian Vettel steht seit dem Japan-GP als Weltmeister der Saison 2011 fest

Sebastian Vettel hat in einem hoch spannenden Qualifying in Abu Dhabi die 14. Pole-Position der Saison geholt und damit den Rekord von Nigel Mansell aus dem Jahr 1992 eingestellt. 

Formel 1

Sebastian Vettel beendete den Trainingstag in Abu Dhabi auf dem sechsten Rang

Crash-Tag der Weltmeister im Training zum Abu Dhabi-GP. Erst drehte sich Sebastian Vettel, später folgte an der gleichen Stelle Fernando Alonso. Tagesbestzeit fuhr Lewis Hamilton. 

Formel 1

Beide bisherigen Abu-Dhabi-GP gewann Sebastian Vettel

Durch DRS und KERS könnte das Rennen in Abu Dhabi zu einem Überholfestival werden. Tückisch wird es dennoch: Der Wüstensand lässt grüßen. 

Formel 1

Pastor Maldonado muss wegen eines neuen Motors in der Startaufstellung zehn Plätze zurück

Der venezolanische Formel-1-Pilot Pastor Maldonado wird beim Großen Preis von Abu Dhabi in der Startaufstellung um zehn Plätze nach hinten versetzt. 

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com