Vettel und Webber kegeln sich raus!

Von SPOX
Sonntag, 30.05.2010 | 15:23 Uhr
Red Bull und McLaren besetzen beim Türkei-GP die ersten beiden Startreihen
© Getty

Unglaubliche Szenen in Instanbul. Bei einem Überhol-Versuch berühren sich Sebastian Vettel und Mark Webber. Ganz bitter für Red Bull! Vettel scheidet aus, Webber verliert seine Führung. McLaren fährt daraufhin einem ungefährdeten Doppelsieg entgegen. Lewis Hamilton gewinnt sein erstes Saisonrennen vor Jenson Button. Michael Schumacher kommt auf Platz vier vor Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg ins Ziel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung