Freitag, 10.09.2010

Italien-GP: Das Training im Live-Ticker

Vettel überrascht in Monza

Red Bull war im Training zum Italien-GP die große Überraschung. Sebastian Vettel schlug mit der Bestzeit dem favorisierten McLaren-Duo ein Schnippchen. Jenson Button und Lewis Hamilton konnten die weichen Reifen nicht nutzen. Ferrari verpasste die angestrebte Bestzeit knapp. Fernando Alonso und Felipe Massa wurden Zweiter und Dritter. Mercedes war chancenlos.

Die Ferrari-Fans stehen in Monza bedingungslos hinter ihrer Scuderia
© Getty
Die Ferrari-Fans stehen in Monza bedingungslos hinter ihrer Scuderia

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.