Freitag, 16.04.2010

Video: Training zum China-GP

Buemi gehen die Räder flöten

Sebastien Buemi sorgte durch einen kuriosen Unfall für die Schrecksekunde des Trainings zum China-GP in Shanghai. Bei Tempo 310 platzten beide Vorderreifen von seinem Auto ab. Danach gab es kein Halten mehr. Fernando Alonso rollte mit Motorschaden aus. SPOX zeigt die Highlights des Trainings im Video.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Michael Schumacher startet beim Grands Prix in Shanghai nur von Platz neun

Schumacher mit falscher Fehleranalyse

2011 bekommt Force India auch endlich sein Heimrennen

Formel-1-Kalender 2011 mit 20 Rennen

Sebastien Buemis Auto war nach dem Crash ein Falll für den Abschlepp-Laster

Buemi bleibt bei schwerem Unfall unverletzt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.