Formel 1

Räikkönen: Qualm-Chaos & Bestzeit

SID
Freitag, 03.04.2009 | 10:30 Uhr

Schrecksekunde für Kimi Räikkönen. Im Training zum Malaysia-GP setzte ein Kurzschluss im KER-System die Batterien in Brand, es qualmte im Cockpit. Der Ferrari-Pilot schaffte es dennoch zurück an die Box und fuhr in der zweiten Session Bestzeit vor Massa. Nelson Piquet Jr. flog mit einer gebrochenen Felge bei hoher Geschwindigkeit ab. Das Video zum Freitagstraining.
 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung