Formel 1 - Grand Prix von Italien 2008 - Rückblick: Das Rennwochenende in Monza 2008

Sebastian Vettel, Monza, Sieg
Formel 1

Nach Sebastian Vettels Sieg in Monza hat die italienische Presse einen neuen Liebling. Während Ferrari enttäuscht preisen die Gazetten den neuen Stern am Formel-1-Himmel. Doch nicht nur da. Selbst die britische Presse feiert den jungen Deutschen - und ärgert sich über Lewis Hamiltons zweiten Reifen-Patzer binnen 24 Stunden. 

Formel 1, Rennen, Italien, GP, Monza, Regen, Crash, Heidfeld, Rosberg, Vettel, Sieg, Ferrari, Räikkönen, Hamilton, McLaren Mercedes
Formel 1

In Monza hat sich Sebastian Vettel in die Herzen der Fans gefahren. Doch wer ist der 21-jährige Kerl, der das Establishment düpierte? SPOX beantwortet die wichtigsten Fragen. 

Formel 1

Sebastian Vettel, Toro Rosso, Monza, Jubel

Die Königsklasse feiert Sebastian Vettel. Nach seinem Sieg in Monza gibt es viel Lob für den 21-Jährigen. Das größte Kompliment machte Michael Schumacher.  

Der Grand Prix von Italien

Sebastian Vettel macht die Sensation perfekt! Er gewinnt in Monza

Sebastian Vettel hat die Sensation geschafft. Der Toro-Rosso-Pilot gewann das Rennen in Monza souverän vor Heikki Kovalainen im McLaren-Mercedes. Auch Lewis Hamilton glänzte. 

Reaktionen auf Vettel-Pole

Formel 1, Monza, Italien, GP, Samstag, Qualifikation, Regen, Unfall, Massa, Räikkönen, Hamilton, Ferrari, BMW

Sebastian Vettel bricht Rekorde. In Monza machte er sich zum jüngsten Pole-Setter der F-1-Geschichte und wurde bejubelt. Doch keinen wundert's. 

Formel 1

Sebastian Vettel, Monza, Jubel

Der 21-jährige Deutsche kommt beim Qualyfings zum Großen Preis von Italien am besten zurecht und holt die erste Pole seiner Karriere. Bei zeitweise heftigem Regen taten sich die WM-Favoriten Lewis Hamilton, Felipe Massa, Robert Kubica und Kimi Räikkönen unerwartet schwer.  

Formel 1

McLaren-Mercedes, Monza, Formel 1

Auch beim dritten Freien Training zum Grand Prix von Italien herrschten aufgrund des Regens teilweise irreguläre Bedingungen in Monza. Drei Deutsche Piloten kamen damit am besten zurecht. 

Formel 1

Formel 1, Lewis Hamilton, Kimi Räikkönen, Kritik, Eier, Spa, Monza

Hamilton stichelt gegen Räikkönen, der Finne schlägt zurück und poltert zudem gegen Teamkollege Massa. Auch Alonso will mitreden, Kubica kritisiert BMW. 

Formel 1

räikkönen, ferreri, melbourne

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen ist im Training zum Großen Preis von Italien Bestzeit gefahren. Unter den Augen seines Ferrari-Vorgängers und Rekord-Weltmeisters Michael Schumacher benötigte er auf dem 5,793 Kilometer langen Hochgeschwindigkeitskurs 1:23,861 Minuten. 

Formel 1

Monza, Wetter, Chaos

Adrian Sutil hat beim ersten Freien Training in Monza völlig überraschend die Bestzeit gefahren. Mit 1:32,842 Minuten war der Force-India-Pilot mehr als eine halbe Sekunde schneller als Honda-Pilot Rubens Barrichello auf Platz zwei. 

Formel 1

Hamilton, Schnelles Urteil, Formel 1, Rache

Auf das Urteil der Berufungsrichter muss Lewis Hamilton noch warten, doch schon beim Ferrari-Heimspiel in Monza will sich der Silberpfeil-Star auf der Piste für das "Unrecht von Spa" rächen.