Formel 1

Formel 1 - Deutschland Grand Prix: Was kosten die Tickets?

Von SPOX
Der Große Preis von Deutschland findet 2019 auf dem Hockenheimring statt.
© getty

Ende Juli findet der Große Preis von Deutschland in Hockenheim statt. Tickets zum einzigen Rennen der Formel 1 in Deutschland sind noch zu haben. SPOX verrät Euch, welche Kategorien es rund um den Hockenheimring gibt und was die Karten kosten.

Vom 26. bis 28. Juli ist es wieder soweit. Der Formel-1-Zirkus macht Halt am Hockenheimring in Baden-Württemberg. Wie üblich ist der Deutschland-Grand-Prix ein wahrer Zuschauermagnet. Und so sind schon zahlreiche Ticket-Kategorien für die diesjährige Ausgabe ausverkauft.

Für Kurzentschlossene gibt es jedoch immer noch Tickets in diversen Kategorien.

Es gibt sogar noch Karten für den exklusiven Paddock Club. Das ganze Wochenende kostet schlanke 4750 Euro pro Kopf, Tickets nur für Samstag und Sonntag dagegen lediglich 4045 Euro.

Großer Preis von Deutschland: VIP-Tickets sind noch verfügbar

Weitere VIP-Tickets sind ab 1606,50 Euro zu haben, während Kategorie 1 auf dem Oberrang der Südtribüne (519 Euro) bereits ausverkauft ist.

Die Tickets für die Haupttribüne, die als Kategorie 2 durchgeht, sind ebenfalls restlos vergriffen. Das Wochenende kostete hier 409 Euro. Kategorie 3 wiederum ist auf den Tribünen Süd, Nord sowie dem Oberrang der Mercedes Tribüne für 359 Euro fürs Wochenende noch zu haben.

Gleiches gilt für die Kategorie 4 für 289 Euro sowie Kategorie 5 zum Preis von 239 und Kategorie 6 (Innentribüne) für 189 Euro. Wer jeweils nur am Sonntag, dem Renntag, interessiert ist, kann in den entsprechenden Kategorien mit einem Preisnachlass in Höhe von 20 Euro pro Kategorie planen.

Formel 1 - Großer Preis von Deutschland: Preise, Tickets und Kategorien

KategorieTribünePreis (Wochenende) in Euro
Paddock Club-4750
VIP-1844
1Süd519
2Haupt, Süd409
3Süd, Nord, Mercedes359
4Süd, Nord, Mercedes289
5Süd, Nord, Innen239
6Innen189

Formel 1: WM-Stand 2019

Lewis Hamilton ist bereits zur Mitte der Saison wieder auf Titelkurs und hat sich bereits einen beachtlichen Vorsprung auf die Konkurrenz herausgefahren. Höchstens Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas kann noch einigermaßen mithalten in der Fahrer-WM 2019. Sebastian Vettel wiederum ist schon weit abgeschlagen.

PlatzFahrerNationTeamPunkte
1Lewis HamiltonGBRMercedes223
2Valtteri BottasFINMercedes184
3Max VerstappenNEDRed Bull Racing Honda136
4Sebastian VettelGERFerrari123
5Charles LeclercMONFerrari120
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung