Formel 1

Formel 1 - Saison 2019: Wann findet das nächste Rennen statt? Großer Preis von Kanada

Von SPOX
Die Formel 1 ist in Kanada zu Gast.
© getty

Der Formel-1-Zirkus geht beim Großen Preis von Kanada in das siebte Saisonrennen. SPOX liefert euch dabei alle wichtigen Informationen und Termine zum Rennen in Montreal.

Im sechsten Anlauf ist es der Konkurrenz endlich gelungen, die Vorherrschaft der Silberpfeile zu durchbrechen. Zwar sicherte sich Lewis Hamilton auch beim Grand Prix von Monaco den ersten Platz, Ferrari-Pilot Sebastian Vettel schob sich aber auf Rang zwei und verhinderte damit den sechsten Mercedes-Doppelsieg im sechsten Rennen.

Formel 1: Wann findet das nächste Rennen statt? Großer Preis von Kanada

Beim siebten Saisonlauf gehen Hamilton, Vettel und Co. am Sonntag, den 09.06.2019, um 20.10 Uhr an den Start. Gefahren wird auf dem Circuit Gilles-Villeneuve im kanadischen Montreal.

DatumUhrzeitEreignis
Freitag, 07.06.1916 Uhr1. Freies Training
Freitag, 07.06.1920 Uhr2. Freies Training
Samstag, 08.06.1917 Uhr3. Freies Training
Samstag, 08.06.1920 UhrQualifying
Sonntag, 09.06.1920.10 UhrRennen

Formel 1: Die Daten und Fakten zum Kanada-GP

Seit 1978 ist die Formel 1 - abgesehen von einer Unterbrechung im Jahr 2009 - auf dem Circuit Gilles-Villeneuve zu Gast.

Steckbrief
StreckennameCircuit Gilles-Villeneuve
Länge4,361 km
Runden70
Distanz305,270 km
Rechtskurven8
Linkskurven6

Formel 1 - Der Große Preis von Montreal live im TV und Livestream

Wer alle Sessions der Formel-1-Saison 2019 sehen möchte, kommt am Pay-TV-Sender Sky nicht herum. Dort werden neben Qualifying und Rennen auch alle freien Trainings gezeigt. Für mobile Kunden wird mit SkyGo auch ein Livestream zur Verfügung gestellt.

Traditionell zeigt auch RTL im Jahr 2019 alle Qualifyings und Rennen der Saison. Auch dort besteht die Möglichkeit auf einen Stream auszuweichen - für TV NOW fallen nach einem kostenlosen Probemonat Gebühren von 4,99 Euro monatlich an.

Formel 1: Die Fahrerwertung 2019

In der Fahrerwertung baut Lewis Hamiton nach seinem Sieg in Monaco seinen Vorsprung in der Fahrerwertung weiter aus.

PlatzFahrerTeamPunkte
1Lewis HamitonMercedes137
2Valtteri BottasMercedes120
3Sebastian VettelFerrari82
4Max VerstappenRed Bull78
5Charles LeclercFerrari57
6Pierre GaslyRed Bull32
7Carlos Sainz Jr.McLaren18
8Kevin MagnussenHaas14
9Sergio PerezRacing Point13
10Kimi RäikkönenAlfa Romeo13

Formel 1: Die Konstrukteurswertung 2019

In der Teamwertung führt Mercedes nach wie vor mit großem Abstand vor Ferrari und Red Bull.

PlatzTeamPunkte
1Mercedes257
2Ferreri139
3Red Bull110
4McLaren30
5Racing Point17
6Haas16
7Toro Rosso16
8Renault14
9Alfa Romeo13
10Williams0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung