Formel 1

Formel 1 - USA-GP in Austin heute live: Übertragung im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Kürt sich Hamilton erneut zum Weltmeister?
© getty

Am heutigen Sonntag steht das 18. Rennen der Formel-1-Saison auf dem Programm. Lewis Hamilton könnte in Austin/Texas beim Großen Preis der USA bereits den Weltmeistertitel perfekt machen. Bei SPOX erfahrt ihr alles zur Startaufstellung sowie zur Übertragung des USA-GP im TV, Livestream und Liveticker.

Formel-1-Weltmeister und WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton geht beim Großen Preis der USA von der Pole Position ins Rennen. Der Mercedes-Pilot aus England sicherte sich im Qualifying in Austin seine insgesamt 81. Pole Position und verwies dabei Ferrari-Pilot Sebastian Vettel und den Finnen Kimi Räikkönen im zweiten Ferrari auf die Plätze. 61 Tausendstel machten am Ende den Unterschied zwischen Hamilton und Vettel aus.

Der Heppenheimer Vettel wird allerdings in der Startaufstellung drei Positionen zurückversetzt, weil er am Freitag im freien Training nach Ansicht der Rennkommissare unter roter Flagge zu schnell unterwegs war.

Großer Preis von Austin: Wann und wo findet der Grand Prix statt?

Der USA-GP findet am heutigen Sonntag, 21. Oktober, auf dem Circuit ot the Americas nahe Austin im amerikanischen Bundesstaat Texas statt. Das Rennen startet um 20.10 Uhr deutscher Zeit.

F1 heute live: GP USA - Übertragung im TV, Livestream und Liveticker

Der Große Preis von Austin wird heute im Free-TV gezeigt. In Deutschland überträgt RTL, in Österreich ORF1 und in der Schweiz ist er auf dem Sender SRF2 zu sehen. Nico Rosberg und Timo Glock sind die Experten im deutschen Fernsehen. Seit dieser Saison gibt es auch einen offiziellen Live-Stream über die Formel-1-Webseite. Die Vollversion des Livestreams kostet 7,99 Euro im Monat, bzw. 64,99 Euro für ein ganzes Jahr. Neben einer Menge zusätzlichem Content seht ihr hier alle Sessions des Rennwochenendes ohne Werbeunterbrechung.

SPOX hält euch zudem mit dem Liveticker zum Rennen auf dem aktuellen Stand.

Formel 1 - Austin-GP: Das ist die Startaufstellung

RangFahrerTeam
1Lewis HamiltonMercedes
2Kimi RäikkönenFerrari
3Valtteri BottasMercedes
4Daniel RicciardoRed Bull
5Sebastian VettelFerrari
6Sebastien OconRacing Point Force India
7Nico HülkenbergRenault
8Romain GrosjeanHaas
9Charles LeclercSauber
10Sergio PerezRacing Point Force India
11Carlos SainzRenault
12Kevin MagnussenHaas
13Pierre GaslyToro Rosso
14Brendon HartleyToro Rosso
15Max VerstappenRed Bull
16Fernando AlonsoMcLaren
17Sergei SirotkinWilliams
18Lance StrollWilliams
19Marcus EricssonSauber
20Stoffel VandoorneMcLaren

Grand Prix USA: So wird Lewis Hamilton schon heute Weltmeister

Lewis Hamilton kann bereits heute neuer und alter Formel-1-Weltmeister werden. Diese Ausgänge bringen ihn bereits heute in Austin uneinholbar an die Spitze. Lewis Hamilton wird Weltmeister, wenn:

  • Hamilton gewinnt und Vettel maximal Dritter wird.
  • Hamilton Zweiter und Vettel maximal Fünfter wird.
  • Hamilton Dritter und Vettel maximal Siebter wird .
  • Hamilton Vierter und Vettel maximal Achter wird .
  • Hamilton Fünfter und Vettel maximal Neunter wird .
  • Hamilton Sechster wird und Vettel holt keine Punkte.

Formel-1-GP in der USA: Die Gewinner der letzten Jahre

JahrFahrerTeam
2017Lewis HamiltonMercedes
2016Lewis HamiltonMercedes
2015Lewis HamiltonMercedes
2014Lewis HamiltonMercedes
2013Sebastian VettelRed Bull
2012Lewis HamiltonMercedes
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung