Formel 1

Qualifying-Ergebnisse Monaco: Startaufstellung und Pole Position in der Formel 1

Von SPOX
Daniel Ricciardo war in Monte Carlo der Schnellste.
© getty

Daniel Ricciardo hat beim Grand Prix von Monaco die Pole Position für sich beansprucht. Hinter ihm starten Sebastian Vettel und Lewis Hamilton.

Daniel Ricciardo hat sich im Qualifying beim Großen Preis von Monaco mit einer Zeit von 1:10,810 durchsetzen können. Im dominierenden Red-Bull-Boliden setzte sich der Australier vor Sebastian Vettel (1:11.039) und seinem Ferrari durch. Lewis Hamilton startet dahinter, während Max Verstappen aufgrund eines Unfalls im dritten freien Training keine Zeit setzte.

Monaco GP - Die Startaufstellung

Pos.FahrerTeamZeit
1D. RicciardoRed Bull1:10,810
2S. VettelFerrari+0:00.229
3L. HamiltonMercedes+0:00.422
4K. RäikkönenFerrari+0:00.456
5V. BottasMercedes+0:00.631
6E. OconForce India+0:01.251
7F. AlonsoMcLaren+0:01.300
8C. SainzRenault+0:01.320
9S. PerezForce India+0:01.344
10P. GaslyToro Rosso+0:01.411
11N. HülkenbergRenault+0:01.601
12S. VandoorneMcLaren+0:01.630
13S. SirotkinWilliams+0:01.711
14C. LeclercSauber+0:01.904
15R. GrosjeanHaas+0:01.918
16B. HartleyToro Rosso+0:02.369
17M. EricssonSauber+0:02.455
18L. StrollWilliams+0:02.513
19K. MagnussenHaas+0:02.583
20M. VerstappenRed Bull-:--.---
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung