"Dreamteam Ferrari: Zauberer Vettel siegt"

SID
Montag, 31.07.2017 | 12:48 Uhr
Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel kann in Ungarn dank Teamkollege Räikkönnen jubeln
Advertisement
La Liga
Sa13:00
El Clasico auf DAZN:
Real Madrid vs. Barcelona
William Hill World Championship
Live
World Darts Championship: Tag 5
Primeira Liga
Live
FC Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
NBA
Rockets @ Wizards
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale
Premier League
Chelsea -
Stoke
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Everton (DELAYED)
Premier League
Watford -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Brighton (DELAYED)
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal
NFL
RedZone -
Week 17
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Trotz Reifenproblemen kann Sebastian Vettel das Rennen auf dem Hungaroring, dank tatkräftiger Unterstützung von Ferrari-Kollege Kimi Räikkönnen, gewinnen. Mercedes und Lewis Hamilton machen mit großer Fairplay-Geste auf sich aufmerksam. Bei Red Bull herrscht dicke Luft. Die Pressestimmen im Überblick.

ENGLAND

The Sun: "Out of order! Ferraris Teamorder verhilft Vettel zum Sieg in Ungarn, Titelrivale Hamilton muss dagegen Bottas das Podium überlassen. Vettel wurde der Sieg in einem von Teampolitik befeuerten Rennen geschenkt. Was ein Thriller hätte sein können, wurde zu einem Schachspiel. Hamilton ist nun besorgt, dass ihn sein Sportsgeist den vierten WM-Titel kosten könnte."

The Telegraph: "Hamilton setzt seinen Titel aufs Spiel, indem er den Platz auf dem Podium an seinen Teamkollegen abgibt. In einem Moment bemerkenswerten Sportsgeistes ließ Hamilton sein Herz über seinen Kopf siegen. Das allerdings könnte ihn in letzter Konsequenz den Titel kosten."

The Guardian: "Der Große Preis von Ungarn könnte im Rückblick als einer der Schlüsselmomente der Formel-1-Saison 2017 bewertet werden. Unter der unbarmherzigen Sonne von Budapest haben die beiden WM-Protagonisten ihre Karten aufgedeckt und gezeigt, wie der WM-Kampf in der zweiten Saisonhälfte weitergeht."

Daily Mail: "Hamilton hofft, dass seine sportliche Geste für ihn nicht zum Verhängnis wird. Sieger Vettel gibt zu, dass Räikkönen schneller war."

ITALIEN

Gazzetta dello Sport: "Ferrarissima: Vettel schießt das vierte Tor mit Räikkönens Hilfe. Traumhafter Doppelpack Maranellos. Genau wie in den schönsten Träumen: Zwei Ferrari starten aus der ersten Reihe, beherrschen das Rennen und gelangen im Paradezug ans Ziel. Doch Räikkönen ist der wahre Sieger. Kimi muss Vettels Diener spielen, auch wenn er ihn leicht überholt hätte und den ersten Platz hätte erobern können. Das Opfer beschert ihm ein weiteres Jahr an Vettels Seite."

Corriere dello Sport: "Dreamteam Ferrari: Der Zauberer Vettel siegt mit Räikkönens Unterstützung. Maranello schafft die Perfektion. Mehr als Geschwindigkeit, Technik und Taktik: Ferrari war in Budapest dank der Kraft klarer Ideen unbesiegbar. Bei Ferrari hat man begriffen, dass man den Pilotentitel nur dann gewinnt, wenn alle in dieselbe Richtung rudern."

Tuttosport: "Ferrari, einfach grandios! Ein Doppelsieg wie ihn sich Ferrari-Präsident Sergio Marchionne schon seit langem gewünscht hatte. Vettel und Räikkönen haben bewiesen, dank der Solidarität des Finnen ein unbesiegbares Duo zu sein. Niemand darf diese beiden Piloten trennen."

Repubblica: "50 Runden mit einem Auto zu drehen, das nach links zieht, ist nicht einfach. Vettel hat den Albtraum in einen Erfolg gewandelt. Jetzt kann er entspannter in die Zukunft blicken. Doch der WM-Titel ist noch weit entfernt. Sebastian wird hart kämpfen müssen, um seinen Vorsprung zu wahren."

Corriere della Sera: "Der Große Preis von Ungarn erinnert uns daran, dass die Formel 1 ein Teamsport ist. Man gewinnt auch mit Teambefehlen. Jene von Ferrari waren ausgezeichnet. Räikkönen verzichtet auf den Sieg, erhält dafür eine Vertragsverlängerung. Ferrari hat ein perfektes Duo, das Ferrari-Präsident Sergio Marchionne weiterhin behalten wird."

SCHWEIZ

Blick: "Ferrari feiert in Ungarn Buda-Fest!"

SPANIEN

Marca: "Vettel gewinnt unter Qualen, Alonso schlägt Sainz im Kampf um Platz sechs. Der Deutsche siegt dank der Großzügigkeit von Raikkönen, der ihn - obwohl er schneller war - bis zum Zielstrich begleitete und Hamilton ausbremste. Der Sieg ist reiner Sauerstoff für Vettel im Kampf um den WM-Titel."

As: "Sieg für Vettel, Alonso taucht unter den Großen auf. Der Deutsche gewinnt trotz Lenkradproblemen vor Kimi Räikkönen dank der Strategie von Ferrari. Ferrari versuchte, seinen ersten Piloten zu schützen. Für Vettel kommt dieser Sieg in einem psychologisch wichtigen Moment."

Sport: "Spektakulärer und emotionsgeladener Sieg von Vettel. Der Deutsche war froh, als das Rennen zu Ende war, denn das schiefe Lenkrad machte ihm schwer zu schaffen. Alonsos sechster Platz ist ein Sieg für die Hoffnung. Herber Rückschlag dagegen für Hamilton und seine Ambitionen."

El Mundo Deportivo: "Vettel siegt in Ungarn dank Räikkönen, Alonso und Sainz präsentieren sich glänzend. Es hätte ein Debakel für Ferrari werden können. Vettel übersteht die Feuerprobe. Große Geste von Hamilton gegenüber Bottas. Alonso und Sainz sind die Ersten unter den Sterblichen. Alonso kann endlich wieder lächeln. Raikkönen hätte Vettel überholen können, doch er wurde zum treuen Knappen des Deutschen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung