Diskutieren
1 /
© getty
Lewis Hamilton ist nun alleiniger Rekordhalter mit den meisten Pole Positions in der Formel-1-Geschichte. Mit dieser Bestmarke lässt er einige Legenden hinter sich. SPOX zeigt die Top 10
© getty
Platz 10: Mika Häkkinen - 26 Poles (161 GP-Starts)
© getty
Platz 9: Juan-Manuel Fangio - 29 Poles (51 GP-Starts)
© getty
Platz 8: Nico Rosberg - 30 Poles (206 GP-Starts)
© getty
Platz 7: Nigel Mansell - 32 Poles (187 GP-Starts)
© getty
Platz 5: Alain Prost - 33 Poles (199 GP-Starts)
© getty
Platz 5: Jim Clark - 33 Poles (72 GP-Starts)
© getty
Platz 4: Sebastian Vettel - 49 Poles (193 GP-Starts)
© getty
Platz 3: Ayrton Senna - 65 Poles (161 GP-Starts)
© getty
Platz 2: Michael Schumacher - 68 Poles (307 GP-Starts)
© getty
Platz 1: Lewis Hamilton - 72 Poles (203 GP-Starts)
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com