Formel 1

"Hätte er mir ruhig sagen können"

Von SPOX
Sonntag, 08.01.2017 | 12:30 Uhr
Hülkenberg (r.) war, wie viele, von Rosbergs (l.)Rücktritt überrascht

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat in der kommenden Saison einiges vor. Zur optimalen Vorbereitung hat der deutsche Fahrer sogar seinen Urlaub verkürzt. Überrascht war er indes vom Rücktritt Nico Rosbergs.

"Mein Ziel ist es, top vorbereitet und austrainiert in die Saison zu gehen", erklärte Hülkenberg in einem Interview mit der Bild-Zeitung.

Der Renault-Pilot geht nach Rang neun in der vergangenen Saison mit viel Hoffnung ins neue Jahr.

Hülkenberg ist nach dem Rücktritt von Weltmeister Nico Rosberg gemeinsam mit Sebastian Vettel der einzige deutsche Fahrer, der 2017 in die Saison startet.

Das Rosberg frei gewordene Cockpit war für den 29-Jährigen aber kein Thema, weil auch der Rücktritt sehr überraschend kam: "Das hätte er mir ruhig sagen können."

Alle Formel-1-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung