Neues Qualifying-Format beschlossen

Von SID/SPOX
Mittwoch, 24.02.2016 | 13:56 Uhr
Der Kampf um die Pole wird wieder einmal verändert
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Liga ACB
Live
Saragossa -
Fuenlabrada
Internazionali BNL d'Italia Women Single
Live
WTA Rom: Finale
World Cup of Pool
Live
World Cup of Pool: Finale
CSL
Live
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
World Championship
USA -
Kanada
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
MLB
Dodgers @ Nationals
MLB
Brewers @ Twins
MLB
Yankees @ Royals
World Championship
Schweden -
Schweiz
World Championship
Eishockey-Weltmeisterschaft
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
MLB
Rays @ Angels
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
Superliga
Midtjylland -
Horsens
MLB
Padres @ Nationals
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6, falls nötig)
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
MLB
Rockies @ Dodgers
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
MLB
Indians @ Cubs
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
Allsvenskan
Häcken -
AIK
MLB
Tigers @ Twins
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Angels @ Blue Jays
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Indians @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Championship
Aston Villa -
Fulham
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets

Das Qualifying in der Formel 1 wird zu "Reise nach Jerusalem". Die Strategiegruppe und die Formel-1-Kommission der FIA haben am Dienstag bei einem Treffen in Genf einstimmig die Einführung eines neuen Modus bei der Ermittlung der Startplätze beschlossen. Das teilte die FIA am Mittwoch mit.

"Das wird alles etwas spannender dadurch", sagte Vize-Weltmeister Nico Rosberg: "Wir werden künftig früh rausfahren und eine Zeit setzen müssen", erklärte der Wiesbadener, der allein in der Vorsaison mit dem alten Modus sieben Pole Positions herausfuhr.

Weniger Befürchtungen vor einschneidenden Veränderungen hat McLaren-Renndirektor Eric Boullier: "Am Ende werden weiter die besten Autos vorne stehen", sagte der Franzose. Allerdings würden Fahrfehler härter bestraft, so Bouillier weiter. Diese Gefahr droht vor allem dann, wenn zu Beginn alle 22 Autos auf der Strecke sind und sich gegenseitig blockieren.

SPOX-Meinung: Bernie-Ausstieg löst alle Probleme

Der Automobil-Dachverband FIA hatte am Mittwoch verkündet, was am Dienstag vom Treffen der Strategiegruppe und der Formel-1-Kommission in Genf bereits durchgesickert war: eine "einstimmige Entscheidung" für den revolutionären Modus, der "schnellstmöglich zum Einsatz kommen" soll, allerdings durch den Motorsport-Weltrat am 4. März in Genf noch final abgesegnet werden muss.

Kritik von Pat Symonds

Williams-Technikchef Pat Symonds hegt in diesem Punkt zumindest leise Zweifel: "Solange die Regeln nicht aufgeschrieben sind, ist alles noch Theorie." Es ist Eile geboten, am 19. März steht das erste Qualifying der Saison für den Großen Preis von Australien in Melbourne an.

Beim neuen Format wird wie bisher in drei Qualifikations-Abschnitten gefahren, der erste dauert 16, der zweite 15, der dritte 14 Minuten.

Im ersten Abschnitt, dem Q1, wird nach sieben Minuten der erste Fahrer abgewunken, danach ist die Session im 90-Sekunden-Takt bis zur karierten Flagge jeweils für den Langsamsten beendet. Im Q2 beginnt dieser Vorgang nach sechs, im Q3 nach fünf Minuten. In den letzten 90 Sekunden des Q3 ermitteln die beiden schnellsten Fahrer dann in einer Art Finale die Pole Position.

Halo die "derzeit bevorzugte Option"

Auf Empfehlung der Strategiegruppe stimmte die Formel-1-Kommission weiterhin dafür, die Deadline für eine Einigung im Hinblick auf das sportliche und technische Reglement für 2017 auf den 30. April zu verschieben. Generelle Einigkeit besteht darüber, die Boliden 2017 mit mehr Abtrieb auszustatten und damit die Autos schneller zu machen. FIA, Teams und Reifenhersteller Pirelli klären hier noch Detailfragen.

Was den Cockpitschutz angeht, bezeichnete die FIA das "Halo"-System, bei dem der Kopf des Fahrers durch drei Streben geschützt ist, als die "derzeit bevorzugte Option". Weitere Modelle würden aber untersucht und getestet. Weiterhin wurde die Einführung einer Trophäe für den "Fahrer des Tages" beschlossen.

Der Rennkalender 2016

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung