"So können wir nicht weitermachen"

SID
Montag, 07.09.2015 | 11:59 Uhr
Beim Rennen in Monza war Nico Rosberg einer der Leidtragenden
© getty
Advertisement
Fed Cup Women National Team
Sa21.04.
Halbfinale! Kerber, Görges und Co. gegen Tschechien
Cup
Fenerbahce -
Besiktas (Türkischer Kommentar)
Cup
Fenerbahce -
Besiktas
Primera División
Real Sociedad -
Atletico Madrid
Primera División
Alaves -
Girona
Superliga
Midtjylland -
Bröndby
Premier League Darts
Premier League: Rotterdam -
Session 2
First Division A
Brügge -
Charleroi
Eredivisie
Ajax -
Venlo
Premier League
Burnley -
Chelsea
Primera División
Levante -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Las Palmas
MLB
Astros @ Mariners
Premier League
Leicester -
Southampton (Delayed)
MLB
Blue Jays @ Yankees
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 3)
MLB
Giants @ Diamondbacks
MLB
Red Sox @ Angels
World Championship Boxing
Muhamad Ridhwan -
Jeson Umbal
KHL
ZSKA Moskau -
Kasan (Spiel 4)
Ligue 1
Nantes -
Rennes
European Challenge Cup
Gloucester -
Newcastle
Championship
Millwall -
Fulham
Ligue 1
Dijon -
Lyon
Primera División
Leganes -
La Coruna
NBA
Cavaliers @ Pacers (Spiel 3)
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Twins @ Rays
MLB
Cubs @ Rockies
MLB
Giants @ Angels
J1 League
Kobe -
Nagoya
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 1
Primera División
Eibar -
Getafe
Premiership
Hibernian -
Celtic
Premier League
West Bromwich -
Liverpool
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
European Challenge Cup
Cardiff -
Pau
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 1
Serie A
SPAL -
AS Rom
Championship
Ipswich -
Aston Villa
Premier League
Watford -
Crystal Palace
Primera División
Celta Vigo -
Valencia
European Rugby Champions Cup
Leinster -
Scarlets
Ligue 1
Marseille -
Lille
Serie A
Sassuolo -
Florenz
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Monaco
Ligue 1
Metz -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Angers
NBA
76ers @ Heat (Spiel 4)
Championship
Cardiff -
Nottingham
Serie A
AC Mailand -
Benevento
Copa del Rey
FC Sevilla -
FC Barcelona
Primeira Liga
Estoril -
Benfica
Matchroom Boxing
Amir Khan vs Phil Lo Greco
MLB
Twins @ Rays
MLB
Cubs @ Rockies
MLB
Giants @ Angels
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 2
Primera División
Girona -
Espanyol
Liga ACB
Real Betis -
Gran Canaria
Serie A
Cagliari -
Bologna
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 2
BSL
Darüssafaka -
Banvit
Premier League
Arsenal -
West Ham
Ligue 1
Nizza -
Montpellier
Serie A
Udinese -
Crotone
Serie A
Chievo Verona -
Inter Mailand
Serie A
Lazio -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
FC Turin
Premier League
ZSKA Moskau -
Krasnodar
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 5)
Primera División
Malaga -
Real Sociedad
European Rugby Champions Cup
Racing 92 -
Munster
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
St. Etienne -
Troyes
Premier League
Man City -
Swansea
First Division A
Brügge -
Lüttich
Primera División
Las Palmas -
Alaves
Liga ACB
Valencia -
Malaga
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
MLB
Twins @ Rays
Premier League
Stoke -
Burnley (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Bordeaux -
PSG
MLB
Mariners @ Rangers
MLB
Cubs @ Rockies
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
IndyCar Series
Honda Indy Grand Prix of Alabama
MLB
Giants @ Angels
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Turkish Airlines Tiebreak Event
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Angels @ Astros
MLB
Marlins @ Dodgers
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 2
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 6, falls nötig)
MLB
Cubs @ Indians
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Angels @ Astros
MLB
Marlins @ Dodgers
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
MLB
Angels @ Astros
MLB
Nationals @ Giants
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Cubs @ Indians
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Twins @ Yankees
MLB
Mets @ Cardinals
Premier League Darts
Premier League: Manchester
MLB
Mariners @ Indians
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
NFL
NFL Draft: Tag 1
MLB
Brewers @ Cubs
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Premiership
Leicester -
Newcastle
Ligue 1
Montpellier -
St- Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
NFL
NFL Draft: Tag 2
MLB
Diamondbacks @ Nationals
MLB
Rangers @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Angels
MLB
Dodgers @ Giants
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
J1 League
Kobe -
Kawasaki
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
NFL
NFL Draft: Tag 3
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
MLB
Reds @ Twins
MLB
Brewers @ Cubs
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
MLB
Yankees@Angels
MLB
Dodgers@ Giants
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Primera División
Getafe -
Girona
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Eredivisie
Den Haag -
PSV
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
FIA World Rallycross Championship
2. Lauf: Montalegre
Premier League
West Ham -
Man City
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
MLB
Diamondbacks @ Nationals
MLB
Reds @ Twins
MLB
Brewers @ Cubs
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
MLB
Yankees @ Angels
Premier League
Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
MLB
Rockies @ Cubs
MLB
Yankees @ Astros
MLB
Blue Jays @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
MLB
Rockies @ Cubs
MLB
Yankees @ Astros
MLB
Blue Jays @ Twins
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
MLB
Orioles @ Angels
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
J1 League
Kobe -
Tokyo
MLB
Blue Jays @ Twins
MLB
Rockies @ Cubs
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
Madrid

Hersteller Pirelli wehrt sich gegen die Kritik nach den Reifenplatzern von Spa und geht in die Offensive. Motorsport-Direktor Paul Hembery stellt klare Forderungen für einen Verbleib der Italiener in der Formel 1.

Den Spaß an der Formel 1 hat Paul Hembery noch lange nicht verloren, aber die vergangenen beiden Wochen haben Spuren beim Motorsport-Direktor von Pirelli hinterlassen.

"Die meiste Zeit gefällt mir mein Job", sagte der 49-Jährige im Interview mit dem SID - mit einem leicht gequälten Lächeln.

Nach der heftigen Kritik von Sebastian Vettel beim Rennen in Spa ist Pirelli in die Offensive gegangen, stellt für die Zukunft klare Forderungen - und droht mit dem Ausstieg.

"Wenn die Teams es diesmal nicht verstanden haben, müssen sie sich ab 2017 einen anderen Ausrüster suchen", sagte Hembery.

Fahrer müssen involviert werden

Pirelli könne "nicht vernünftig testen, wir können keine Reifen auf ein aktuelles Formel-1-Auto packen und Entwicklungsarbeit betreiben.

Das muss sich ändern in der Zukunft. Zudem müssen die Fahrer in unser Testprogramm involviert sein", so Hembery: "Das wird essentiell sein, wenn wir ab 2017 weitermachen wollen. Im Grunde können wir 2017 nicht weitermachen, wenn diese Dinge nicht passieren.

Das wäre das Ende. Mit den angedachten größeren Reifen muss es die Möglichkeit für den Ausrüster geben, ein Produkt zu entwickeln, welches uns erlaubt, das zu liefern, was gefordert wird."

Kritik aus dem Fahrerlager

Klare Worte. Die nach den Reifenplatzern von Nico Rosberg und Vettel in Spa aber auch bitter nötig waren. Die Erklärungen, die Pirelli in Monza für die Vorfälle lieferte, stellten nicht alle im Fahrerlager zufrieden.

Die hinter vorgehaltener Hand geäußerten Zweifel und die öffentliche Kritik machten den Italienern schwer zu schaffen.

"Es kann manchmal ein sehr undankbarer Job sein", sagte Hembery: "Aber die Formel 1 ist ein guter Sport, in dem vieles stimmt. Das heißt aber nicht, dass es keine Dinge gibt, die man ändern könnte und sollte. Die Erwartungen müssen viel realistischer sein, basierend darauf, was wir machen können und was nicht."

Rückendeckung durch Ecclestone

Rückendeckung erhielt Pirelli auch von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone, der zudem in einer "Elefantenrunde" im Vorfeld des Großen Preises von Italien Teams und Topfahrer an die Kandare nahm. Für Hembery ist diese Unterstützung vor allem "wichtig für den Sport. Sollten wir nicht weitermachen, brauchen sie ja trotzdem einen Reifenausrüster.

Und wenn sich andere Leute angucken, was hier manchmal passiert, könnten sie den Eindruck gewinnen, dass es nicht möglich ist, den Job so zu machen, wie man es möchte. Die Formel 1 muss zeigen, dass sie mit Partnern arbeiten kann."

Drastische Änderungen ab 2017

Ab 2017, wenn auch der neue Vertragszyklus des neuen beziehungsweise alten Reifenausrüsters beginnt, sollen sich die Fahrzeuge nach dem Willen der Verantwortlichen drastisch verändern. Vor allem, um die Fans zurückzugewinnen. Hembery hat aber für die Zukunft nicht nur die Autos im Blick.

"Die Autos werden anders aussehen, schneller sein. Das ist das, was die Leute wollen. Aber es geht nicht nur um die Autos, es geht auch um die Persönlichkeiten im Sport. Die Fahrer müssen mehr zu Stars werden, zu allgemein bekannten Superstars", so der Engländer.

Sein Landsmann, Weltmeister Lewis Hamilton, sei so ein Typ, "er ist sehr präsent, in den Medien, im Showbusiness. Davon brauchen wir mehr. Wir müssen dafür sorgen, dass wir 20 Superstars haben." Überhaupt müsse "der Fahrer der König sein. Die Leute wollen ihre Helden, die sie auf ein Podest stellen können."

Alles zur Formel 1

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung