News & Gerüchte

Williams bestätigt Bottas-Gespräche

Von Adrian Franke
Samstag, 25.07.2015 | 15:04 Uhr
Claire Williams hält sich über einen möglichen Bottas-Wechsel zu Ferrari noch bedeckt.
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
So18:00
Die Highlights vom Sonntag: Freiburg-Frankfurt
2. Liga
So16:00
Die Highlights der Sonntagsspiele
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Eredivisie
Live
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Live
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles

Claire Williams hat Gespräche über die Zukunft von Valtteri Bottas bestätigt - der Finne selbst gab sich wortkarg. Ex-F1-Pilot Ivan Capelli sieht ökonomisch eine "Grenze erreicht" und warnt vor der Situation rund um Bernie Ecclestone. Außerdem: Red-Bull-Boss Christian Horner stellt Bedingungen für einen Verbleib in der Formel 1.

Williams bestätigt Bottas-Gespräche: Schon seit Wochen wird Valtteri Bottas mit Ferrari und der Räikkönen-Nachfolge in Verbindung gebracht, Claire Williams, ihres Zeichens stellvertretende Williams-Teamchefin, erklärte jetzt laut dem Guardian: "Es gibt viele Gespräche, die aber privat sein müssen, weil sie vertraglich relevant sind. Falls Valtteri geht, und das ist ein großes 'Falls', wäre das natürlich enttäuschend. Immerhin haben wir Zeit und Ressourcen investiert und er ist ein großartiges Talent - das wäre die größte Enttäuschung."

Bottas selbst sagte lediglich: "Natürlich willst du als Fahrer schnellstmöglich wissen, was passiert. Aber manchmal musst du warten. Das ändert allerdings nichts." Als ein Reporter konkret nachfragte, ob er in der kommenden Saison noch für Williams fährt, gab Bottas zu: "Ich weiß es nicht. Nichts steht fest."

Capelli sieht "Grenzen erreicht": Ex-F1-Pilot Ivan Capelli kämpft derzeit um den Monza-GP, gegenüber Omnisport schlug er jetzt Alarm: "Vom ökonomischen und werbetechnischen Standpunkt aus haben wir die Grenzen erreicht. Ich kann Ihnen das als F1-Kommentator sagen denn ich kenne die Zahlen vom Kommentieren und sehe, wie sich die F1-Arenen leeren. Leider besitzen die neuen Strecken nicht die gleiche Anziehungskraft wie die Europäischen. Es ist eine sehr schwierige Mischung und jeder hat ein Auge darauf."

So habe F1-Boss Bernie Ecclestone mit der aggressiven Vermarktung der Königsklasse in Asien "sein Ziel erreicht und eine Alternative zu Europa erschaffen". Allerdings müsse die Balance stimmen. Capelli führte weiter aus: "Natürlich bin ich besorgt, denn inzwischen ist Ecclestone die F1. Er verkörpert die Geschichte, die Gegenwart und die Zukunft der F1. Ich bin besorgt denn er ist der einzige der die Strecken managen kann, genau wie die Teilnehmer. Es ist ein sehr fragiler Mechanismus."

Schließlich sei es nicht einfach, "jedermann glücklich zu machen. Sollte nicht Ecclestone die einzige Empfehlung in einem neuen Szenario sein, wird ein Großteil der Ansicht sein, die Entscheidungsgewalt sollte auf mehrere Leute verteilt werden. Dieses Szenario würde Probleme bei der Balance verursachen. Es sollte einen Einzelnen Ersatz geben, aber momentan wüsste ich nicht, wer in Frage kommt."

Horner stellt Bedingungen: Die Gerüchte über einen möglichen Ausstieg von Red Bull aus der Königsklasse halten sich hartnäckig, Teamchef Christian Horner hatte jetzt eine klare Ansage parat: "Wir müssen in einer konkurrenzfähigen Situation sein. Wir müssen die Kontrolle über unsere Zukunft haben, und niemand von außerhalb."

Weiter betonte Horner, dass er die komplizierten Power-Units gerne vereinfachen würde. Zudem "müssten die Autos schwerer zu fahren und schneller sein - eine größere Herausforderung und spektakulärer". Damit könnte man auch wieder Fans anlocken. Mit Blick auf die laufende Saison zeigte er sich darüber hinaus weiter unzufrieden was die Arbeit von Motorenlieferant Renault angeht. Das erhoffte Upgrade wird wohl frühestens Anfang Oktober kommen. Horner haderte: "Der Plan verschiebt sich die ganze Zeit."

Alles zur Formel: Termine und WM-Stände

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung