Ecclestone: Baku guter Monza-Ersatz

SID
Montag, 20.04.2015 | 14:24 Uhr
Bernie Ecclestone kann sich ein F1-Rennen in Baku vorstellen
© getty
Advertisement
PDC World Championship
Fr15.12.
Wahnsinn im Ally Pally:
Jeden Abend auf DAZN
A-League
Live
FC Sydney -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
15. Dezember
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
FC Sevilla -
Levante
BAMMA
BAMMA 33
NBA
Spurs @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
16. Dezember
BSL
Besiktas -
Galatasaray
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Pachuca
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
FIFA Club World Cup
Real Madrid -
Gremio
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Extreme Fighting Championship
EFC 66
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
NFL
Bears @ Lions
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. Dezember
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Dezember
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premiership
Hearts – Hibernian
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12

Der Italien-GP steht vor dem Aus. Das Rennen in Monza könnte schon in der Saison 2016 aus dem Rennkalender verschwinden, den Nachfolger hat Ecclestone schon im Blick. Und: McLaren glaubt, das Schlimmste hinter sich gelassen zu haben und Massa meckert über Maldonado.

Baku als Monza-Ersatz? Der Grand Prix von Italien steht vor dem Aus. Das traditionsreiche Rennen in Monza soll ab der Saison 2015 aus dem Rennkalender verschwinden, da die finanziellen Forderungen von 20 Millionen Euro pro Grand Prix nicht erfüllt werden. Als Nachfolgerennen hat Bernie Ecclestone den Europa-GP in Azerbaidschan auserkoren.

"Monza muss die gleichen Anforderungen erfüllen wie jeder andere Grand Prix", so Bernie Ecclestone in einem Interview mit der Gazzetta dello Sport. "Ich hatte eine Abmachung mit den Verantwortlichen in Monza, aber geschehen ist nichts." Weil der Vertrag nach dem Jahr 2015 ausläuft, könne er das Rennen nicht weiter im Kalender führen.

Sorgen macht dem Formel-1-Boss das nicht. Er glaubt nicht an negative Konsequenzen für die Königsklöasse. "Das wurde mir auch schon gesagt, als wir kein Rennen mehr in Frankreich hatten. Und jetzt in Deutschland", erklärte der 84-Jährige: "Wir haben guten Ersatz, nicht wahr?"

Einen Schutz der Klassiker werde es nicht geben. "Man bezahlt für die Formel 1. Wieso sollte ich Monza bessere Konditionen bieten als zum Beispiel Spa. Jeder bezahlt gleich viel." Das Gleiche soll auch der Grund für die Streichung des Rennens in Hockenheim gewesen sein.

Ein Rennen auf den Straßen der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku wird derweil harsch kritisiert, da dem Land Verletzung der Menschenrechte vorgeworfen wird. Ecclestone sieht darin aber kein großes Problem: "Wir müssen uns da keine Sorgen machen. Alle werden sich freuen. Außerdem werden wir alles dafür tun, dass alles mit rechten Dingen abläuft."

McLaren-Probleme nicht mehr "dramatisch"? Über die ersten Rennen hatte McLaren erhebliche Probleme, in Bahrain konnte am Sonntag Jenson Button aufgrund von Problemen mit der Elektronik nicht starten. Teamkollege Fernando Alonso wurde letztlich Elfter. McLaren-Racing-Direktor Eric Boullier ist allerdings davon überzeugt, dass das Team die schlimmsten Probleme jetzt hinter sich hat.

"Wir hatten bei einem Auto noch Schwierigkeiten, das andere Auto hatte keine Probleme. Das ist zumindest etwas ermutigend. Es ist schön zu sehen, dass wir Fortschritte erzielen können. Jetzt können wir schon fast um Punkte mitfahren", erklärte Boullier laut F1i.com, gab aber auch zu: "Natürlich sind wir noch weit von unserem Ziel entfernt. Aber wir haben die dramatischste Zeit hinter uns und man erkennt Fortschritte."

Alonso hatte allerdings nach dem Bahrain-GP gemahnt: "Wir wussten, dass wir in einigen Bereichen am Auto Schwächen haben würden. Was die Konstanz angeht, hatten wir zu oft die gleichen Probleme. Jetzt wird über die nächsten beiden Wochen viel gemacht werden. Es ist schade für Jenson, weil er sich bestmöglich auf das Rennen vorbereitet hatte. Hoffentlich können wir das abstellen und sind im nächsten Rennen stärker."

Massa meckert wegen Maldonado: Geht es nach Felipe Massa, hat ihm Pastor Maldonado den Großen Preis von Bahrain versaut. Der Brasilianer hatte in den ersten Runden einen guten Eindruck gemacht, nachdem er Maldonado überholt hatte, erwischte der ihn aber von hinten.

"Ich hatte drei, vier wirklich gute Runden und habe Plätze gut gemacht. Dann war ich vor Maldonado und ich weiß ehrlich gesagt nicht, was er gemacht hat , aber er hat in der vierten Kurve der vierten Runde seinen Bremspunkt verpasst und meinen Diffusor erwischt", klagte Massa, der letztlich nur Zehnter wurde.

Weiter führte er aus: "Dabei ist ein ordentliches Stück abgebrochen und von da an hatte ich bis zum Ende des Rennens hinten keine wirkliche Stabilität. Von einer Runde auf die andere hat sich die Balance komplett geändert. Ohne den Vorfall wäre meiner Meinung nach ein Platz unter den ersten sieben für mich drin gewesen."

Welche Auswirkungen hat der VW-Führungsstreit? Bis jetzt ist es nur eine Randnotiz. Doch die Niederlage von Ferdinand Piech im Machtkampf gegen Volkswagens Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn, könnte sich auf die Formel 1 auswirken. Piech versuchte, seinen einstigen Liebling aus dem Unternehmen zu bekommen, der Aufsichtsrat will dem CEO jetzt aber einen langjährigen Vertrag über 2016 hinaus anbieten.

Winterkorn unterstützte schon als Audi-Boss die Motorsportprojekte der Ingolstädter, während Piech aufgrund Differenzen mit Bernie Ecclestone mehrmals den Formel-1-Einstieg einer Marke des VW-Imperiums verhindert haben soll. Verliert der 78-Jährige weitere Macht könnte das Projekt ab der Saison 2018 doch noch Wirklichkeit werden.

Neben Audi, das schon Ferraris früheren Teamchef Stefano Domenicali, Ex-BMW- und Williams-Ingenieur Jörg Zander und Ferraris früheren Simulator-Spezialisten Gabriele Delicolli verpflichtet hat, sollen laut motorsport.com auch für Suzuki und Bugatti Machbarkeitsstudien eines Formel-1-Einstiegs erstellt worden sein.

Rennkalender 2015

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung