Formel 1

Rosberg übergibt Silberpfeil an Hamilton

SID
Nico Rosberg fuhr trotz Nackenproblemen die Bestzeit
© getty

Vizeweltmeister Nico Rosberg (29/Wiesbaden) ist am zweiten Tag der Testfahrten auf dem Circuit de Catalunya trotz Nackenproblemen ins Cockpit des Silberpfeils gestiegen.

Diesen überließ er aber nach 65 absolvierten Runden für die zweite Tageshälfte seinem Teamkollegen Lewis Hamilton (30).

Der englische Weltmeister war am Donnerstag wegen Fiebers nach knapp zwei Stunden aus dem Mercedes ausgestiegen, für ihn hatte Ersatzfahrer Pascal Wehrlein (20/Worndorf) übernommen, weil Rosberg nicht fit war.

Der Gesundheitszustand Hamiltons hatte sich über Nacht so weit verbessert, dass er wieder Gas geben konnte.

Rennkalender 2015

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung