Sonntag, 23.11.2014

Neuer Teamchef für Vettel-Ära?

Medien: Mattiacci vor Aus bei Ferrari

Sebastian Vettel wird laut Medienberichten bei seinem Wechsel zum Rennstall Ferrari auf einen neuen Teamchef treffen. Wie die "Auto Bild Motorsport" berichtet, steht Marco Mattiacci bei der Scuderia vor dem Aus.

Marco Mattiacci steht bei Ferrari vor dem Aus
© getty
Marco Mattiacci steht bei Ferrari vor dem Aus
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 43-Jährige, der erst vor sieben Monaten das schwere Erbe von Stefano Domenicali angetreten hatte, soll beim neuen Ferrari-Präsidenten Sergio Marchionne in Ungnade gefallen sein und in der kommenden Saison durch den bisherigen Marlboro-Manager Maurizio Arrivabene ersetzt werden. Ferrari wollte die Meldung in Abu Dhabi nicht kommentieren.

Kehrt Brawn zurück?

Auch der Name Ross Brawn wird bei Ferrari immer wieder in leitender Funktion ins Spiel gebracht. Zwar schickte der Engländer, der zusammen mit Rekordweltmeister Michael Schumacher bei Ferrari fünf Titel geholt hatte und 2013 bei Mercedes ausstieg, per SMS ein Dementi Richtung Abu Dhabi, doch nach Informationen der Bild am Sonntag steht 60-Jährige weiter in Verhandlungen mit der Scuderia.

Eine Ebene tiefer hat das Team aus Maranello bereits Nägel mit Köpfen gemacht und 60 neue Techniker eingestellt. Das berichtet die "Gazzetta dello Sport".

Alles zur Formel 1

Das könnte Sie auch interessieren
Lewis Hamilton spricht über eine Veränderung des Grand-Prix-Formates

Hamilton würde Format-Änderungen begrüßen

Das ehemalige Team von Pascal Wehrlein war seit 2010 bei der Formel 1 dabei

Manor vor endgültigem Aus

Lance Stroll sorgte mit seinem Unfall für ein Ende der Testfahrt

Williams muss Testfahrten vorzeitig beenden


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Mercedes betreibt Stallorder: Ist Bottas jetzt die klare Nummer 2?

Ja
Nein
Wird sich noch zeigen

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.