Donnerstag, 20.11.2014

Brite ersetzt Marcus Ericsson

Caterham: Stevens fährt in Abu Dhabi

Der Brite Will Stevens (23) fährt neben Stammpilot Kamui Kobayashi (Japan) beim letzten Saisonrennen der Formel 1 in Abu Dhabi für den finanziell schwer angeschlagenen Caterham-Rennstall.

Will Stevens wird Marcus Ericsson als Fahrer von Caterham ersetzten
© getty
Will Stevens wird Marcus Ericsson als Fahrer von Caterham ersetzten

Das gab das Team am Donnerstag bekannt. Der Testfahrer ersetzt damit den Schweden Marcus Ericsson, der Caterham in der Vorwoche vorzeitig verlassen hatte und nächste Saison für Sauber fährt.

Caterham war zuletzt genau so wie Marussia aus finanziellen Gründen in den USA und Brasilien nicht am Start und hatte erst in einer bisher einmaligen Spendenaktion die nötigen Mittel für eine Rückkehr in die Königsklasse akquiriert.

Der aktuelle WM-Stand

Das könnte Sie auch interessieren
Lewis Hamilton sicherte sich in Abu Dhabi seinen zweiten WM-Titel

Presse: "Hamilton übernimmt die Macht"

Lewis Hamilton bekam in Abu Dhabi Unterstützung von seiner Familie und Nicole Scherzinger

Fahrerlager-Stimmen: "Er ist allen um die Ohren gefahren"

Lewis Hamilton ist mit Mercerdes Formel-1-Weltmeister 2014 geworden

"Großartigster Tag meines Lebens!"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.