Formel 1

Silberpfeile verlängern mit Petronas

SID
Die Silberpfeile sind bislang das "Non-plus-ultra" der Saison
© getty

Mercedes hat die Zusammenarbeit mit Hauptsponsor und Kraftstofflieferant Petronas ausgedehnt. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz im Vorfeld des Großen Preises von Monaco gaben beide Parteien die Einigung auf einen "mehrjährigen Vertrag" bekannt.

Die Silberpfeile arbeiten bereits seit der Rückkehr als Werksteam 2010 mit dem malaysischen Mineralölkonzern zusammen.

In der laufenden Saison ist auch der Kraftstoff ein Grund für die bisherige Überlegenheit des Mercedes-Teams, das bislang alle fünf Rennen gewann.

Ex-Weltmeister Lewis Hamilton (England) führt das WM-Klassement mit 100 Punkten knapp vor Stallrivale Nico Rosberg (Wiesbaden/97) an.

Der komplette WM-Stand

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung