"Noch ein sehr langer Weg"

SID
Donnerstag, 13.03.2014 | 11:40 Uhr
Sebastian Vettel und Red Bull machen die Regeländerungen zu schaffen
© getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Copa del Rey
Live
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Basketball Champions League
Live
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Live
Bonn -
Aris
Ligue 1
Live
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Live
Espanyol -
FC Barcelona
NBA
Lakers @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Januar
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
CEV Champions League
PAOK -
Friedrichshafen
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Januar
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
NHL
Stars @ Sabres
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Januar
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Januar
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NBA
Thunder @ Pistons
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Sebastian Vettels "Suzie" zickt noch, trotzdem will der Weltmeister seinen Titel verteidigen. Zum Auftakt in Australien sind die Aussichten auf den zehnten Sieg in Serie jedoch schlecht.

Den Auftaktsieg mit seiner zickigen "Suzie" hat Sebastian Vettel schon abgeschrieben, im Kampf um seinen fünften WM-Titel in Serie gibt sich der Weltmeister aber noch längst nicht geschlagen.

"Unsere Vorbereitung war nicht ideal, und wir sind nicht in der besten Position für dieses Rennen, aber für die WM ist es noch ein sehr langer Weg", sagte der Heppenheimer und kündigte einen harten Fight an.

Zu Beginn der neuen Turbo-Ära könnte Vettels Ausgangsposition vor dem ersten Rennen in Melbourne am Sonntag (7.00 Uhr) jedoch kaum schlechter sein. Bei den desaströsen Testfahrten stand der RB10, den Vettel auf den Namen Suzie getauft hat, überwiegend in der Box.

In Australien soll nun alles besser werden. "Es wird ein sehr verändertes Auto sein. Wir hoffen, dass wir hier deutlich mehr fahren können", sagte der 26-Jährige.

"Angreifen und aufs Ganze gehen"

Viele Experten rechnen damit, dass der schwächelnde Red Bull es nicht mal über die Ziellinie schafft. Vettel, der nach seiner erdrückenden Überlegenheit im vergangenen Jahr nun theoretisch den historischen zehnten Renn-Sieg in Serie schaffen könnte, will davon nichts wissen.

"Ich gehe hier nicht raus, um nur ins Ziel zu kommen, ich will angreifen und aufs Ganze gehen", sagte der Hesse: "Und für den Rest des Jahres: Wir sind ein starkes Team, haben sehr gute Leute und starke Ressourcen. Ich bin zuversichtlich, dass wir uns im Saisonverlauf deutlich steigern können."

Das wird ohne Frage auch nötig sein, denn gerade die Silberpfeile von Nico Rosberg und Lewis Hamilton scheinen bereits weit enteilt und gelten nach den tiefgreifenden Regeländerungen als klare Favoriten.

"Für dieses Rennen würde ich nach den Tests auf Mercedes setzen", sagt selbst Vettel: "Was die Meisterschaft angeht, kann man aber sicher erst nach drei oder vier Rennen mehr sagen."

Prämiere für Suzie

Am Freitag im Training wird der viermalige Weltmeister mit seiner Suzie erstmals im Albert Park auf die Strecke gehen. "Wir wissen, dass wir nicht in der besten Verfassung sind und viele Probleme zu lösen haben", gab Vettel zu. Diese könne sein Team "aber nicht über Nacht lösen, auch wenn wir das gerne würden".

"In kleinen Schritten" müsse man das runderneuerte Auto verbessern, auch am Motor müsse gearbeitet werden. "Es ist kein Geheimnis, dass man große Verlässlichkeit braucht, damit man um den WM-Titel mitfahren kann", sagte der 39-malige Grand-Prix-Sieger.

Doch daran mangelt es den Bullen noch. War das Auto in der Vergangenheit immer verlässlich und ein absoluter Sieggarant, schwächelt der Bolide nun mehr denn je.

Die Karten werden neu gemischt

Mit öffentlicher Kritik hält sich Vettel trotzdem merklich zurück, er verweist stets darauf, dass die Lage schon besser werde und eigentlich alle Teams ihre Probleme hätten: "Es ist ein schwerer Schritt für alle Teams und Fahrer."

Der Turbomotor, das neue Aerodynamik-Paket oder die veränderten Spritregularien - alle Teams betreten damit Neuland. "Nicht nur wir hatten Probleme", sagte Vettel. Auch deswegen will ihn die Konkurrenz noch lange nicht abschreiben.

"Red Bull hatte einen schlechten Start. Ich habe aber keinen Zweifel, dass sie in den letzten Wochen alles optimiert haben", sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung