Bei Testfahrten im spanischen Jerez

Vorzeitiger Feierabend für Vettel

SID
Mittwoch, 29.01.2014 | 17:55 Uhr
Sebastian Vettel hatte bisher kaum Möglichkeiten den neuen RB10 zu testen
© getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Saints @ Panthers (Delayed)
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Keine fünfzig Kilometer, dann packte Kurzarbeiter Sebastian Vettel wieder seine Koffer. Für den Formel-1-Weltmeister hätte der Saisonauftakt mit den Testtagen im spanischen Jerez kaum enttäuschender verlaufen können.

"Wir sind nicht viel gefahren und habe einige Probleme, die noch ausgemerzt werden müssen. Bei so großen Regeländerungen ist es aber üblich, ein paar Kinderkrankheiten zu haben", sagte Vettel: "Dafür sind Tests da, um solche Sachen in Ordnung zu bringen."

Nachdem es am Dienstag wegen eines falsch montierten Teils zu ganzen 14 Minuten auf der Strecke gereicht hatte, stoppte ein fehlerhaftes Energierückgewinnungssystem ERS am neuen Renault-Turbo-Aggregat den Heppenheimer und seinen neuen Boliden RB10 am zweiten Tag.

Red-Bull-Teamchef Christian Horner (40) bestätigte dem "SID" dass alle von Renault belieferten Teams dieselben Probleme hatten.

Vettel kam damit an beiden Tagen zusammen auf gerade einmal elf Runden und damit weniger als 50 Kilometer. Viel zu wenig angesichts der vielen Veränderungen, mit denen die Formel 1 in die neue Saison geht.

Rosberg absolviert 97 Runden

Bestens lief es dagegen beim großen Red-Bull-Konkurrenten Mercedes. Nico Rosberg, der nach dem Crash von Teamkollege Lewis Hamilton vom Vortag etwas auf einen neuen Frontflügel warten musste, absolvierte 97 Runden mit einer Bestzeit von 1:25,588 Minuten.

Tagesschnellster war Ex-Weltmeister Jenson Button im McLaren in 1:24,165 Minuten, nachdem er am Dienstag keine Runde gedreht hatte, vor Ferrari-Rückkehrer Kimi Räikkönen in 1:24,812.

Vettel konnte sich in der kurzen Zeit überhaupt keinen ersten Eindruck von seinem neuen Arbeitsgerät verschaffen, "dafür war es einfach zu wenig. Ich habe noch nicht einmal ganz aufs Gas gehen können."

Bereits am Dienstag hatte Vettel angedeutet, dass große Aufgaben auf alle Teams in diesem Jahr zukommen. Inzwischen hätten die Autos durchaus etwas mit "Raketenwissenschaft" zu tun. Angesichts der kurzen Zeit für die Entwicklung zeichneten sich in Jerez zahlreiche Kinderkrankheiten ab.

Vettel muss bis Bahrain warten

Für Red Bull wird am Donnerstag und Freitag Neuzugang Daniel Ricciardo (Australien) versuchen, so viele Kilometer wie möglich auf dem Kurs in Andalusien abzuspulen.

Sebastian Vettel dagegen muss sich bis zum 19. Februar gedulden, wenn in Bahrain die zweite Testphase gestartet wird.

In der Zwischenzeit geht's für Vettel zumindest in den Simulator, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie sich die Nachfolgerin der so erfolgreichen "Hungry Heidi" fahren lässt, wenn alle Teile des Hightech-Werks wirklich funktionieren. Bei der Abreise aus Spanien aber hatte der Weltmeister einige Sorgen im Gepäck.

Der Rennkalender im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung