Medien: Schumacher in Lebensgefahr

SID
Sonntag, 29.12.2013 | 13:58 Uhr
Schumacher war im französischen Meribel mit Skiern unterwegs
© getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Liga ACB
Live
Saragossa -
Fuenlabrada
Internazionali BNL d'Italia Women Single
Live
WTA Rom: Finale
World Cup of Pool
Live
World Cup of Pool: Finale
CSL
Live
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
World Championship
USA -
Kanada
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
MLB
Dodgers @ Nationals
MLB
Brewers @ Twins
MLB
Yankees @ Royals
World Championship
Schweden -
Schweiz
World Championship
Eishockey-Weltmeisterschaft
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
MLB
Rays @ Angels
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
Superliga
Midtjylland -
Horsens
MLB
Padres @ Nationals
NHL
Lightning @ Capitals (Spiel 6, falls nötig)
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
MLB
Rockies @ Dodgers
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
MLB
Indians @ Cubs
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
Allsvenskan
Häcken -
AIK
MLB
Tigers @ Twins
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Angels @ Blue Jays
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Indians @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Championship
Aston Villa -
Fulham
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets

Große Sorge um Michael Schumacher: Der siebenmalige Formel-1-Rekordweltmeister ist fünf Tage vor seinem 45. Geburtstag am 3. Januar im französischen Meribel beim Skilaufen gestürzt. Das bestätigte Schumachers Managerin Sabine Kehm. Im offiziellen Bericht der zuständigen Polizeibehörde ist von einem "technischen Fehler" als Unfallursache die Rede. Mittlerweile soll Lebensgefahr bestehen.

"Michael ist bei einem privaten Skitrip in den französischen Alpen auf den Kopf gestürzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht und wird medizinisch professionell versorgt", heißt es in der Stellungnahme von Sabine Kehm wörtlich: "Wir bitten um Verständnis, dass wir über seinen Gesundheitszustand keine fortlaufenden Informationen abgeben können. Er trug einen Helm und war nicht allein."

Bestätigt: Michael Schumacher im Koma!

Angeblich wurde der Rekordweltmeister von seinem 14-jährigen Sohn begleitet. Zuvor hatte der Radiosender Europe 1 von schweren Kopfverletzungen Schumachers berichtet. Es handele sich um ein Schädel-Hirn-Trauma. Eine Bestätigung über die genaue Art seiner Blessuren steht bisher noch aus.

Die Polizei teilte nach ersten Untersuchungen mit, der Unfall habe sich zwischen 11.00 und 11.15 Uhr an der Kreuzung der beiden Pisten Chamois (rot) und Biche (blau) ereignet. "Schumacher war abseits der präparierten Pisten unterwegs. Er ist nach eigenen Angaben gegen einen Felsen geprallt. Dabei trug er einen Helm", so Christophe Gernignon-Lecomte, Direktor des Skigebiets: "Er war geschockt, ein bisschen durchgeschüttelt, aber bei Bewusstsein. Vielleicht hat er eine Gehirnerschütterung, aber keine schwere."

Polizei: Verletzungen schwerer als angenommen

Dieser Aussage widersprach die Polizei jedoch. Schumacher sei um 11.53 Uhr ins Krankenhaus nach Albertville-Moutiers geflogen und von dort um 12.45 Uhr in die Klinik nach Grenoble verlegt worden. Seine Verletzungen seien gravierender als zunächst angenommen.

Ein Sprecher des Krankenhauses in Albertville-Meribel verwies auf Anfrage auf die Privatsphäre der Patienten, weshalb er auch im Fall Schumacher keine Auskunft geben werde. Nach ersten Erkenntnissen gab es keinen Zusammenstoß mit einem anderen Skifahrer.

Neurologe aus Paris eingeflogen

In der Uniklinik in Grenoble, von der Polizei umgehend abgeriegelt, wurde eine MRT-Aufnahme von Schumachers Gehirn erstellt. Zudem soll nach Informationen der Regionalzeitung "Le Dauphiné" ein Neurologe aus Paris eingeflogen worden sein. Dabei handelt es sich um Professor Gérard Saillant, der Schumacher bereits nach dessen schweren Unfall in Silverstone 1999 operiert hatte.

UPDATE Für den weiteren Verlauf des Sonntags hatte die Klinik eine Pressekonferenz angekündigt. Jean-Marc Grenier, Sprecher des Universitätsklinikums Grenoble teilte mit, dass das Hospital am Sonntag keine Erklärungen mehr abgeben werde. Dafür kündigte das Management des 44-Jährigen für ca. 21 Uhr eine Erklärung an, die noch immer aussteht.

Zuvor hatten französische Medien unter Berufung auf Quellen im Krankenhaus berichtet, dass sich Schumachers Verfassung verschlechtert habe und der Kerpener in Lebensgefahr schwebe. Statt einer leichten Gehirnerschütterung soll es sich um ein schweres Schädel-Hirn-Trauma handeln. Sogar von einer Gehirnblutung ist die Rede. Nach Informationen von Radio Monte Carlo sind seine Ehefrau Corinna und seine beiden Kinder bei ihm.

Schumacher ist seit langem passionierter Skifahrer. Als er bei Ferrari unter Vertrag stand, nahm der siebenfache Weltmeister alljährlich an der traditionellen Skiwoche der Scuderia in Madonna di Campiglio teil. Dort wurde sogar eine Piste nach ihm benannt.

Michael Schumacher im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung