Sonntag, 17.11.2013

Sticheleien zwischen Red Bull und Mercedes

"Besser als Rosberg und Hamilton"

Während Red Bull mit Sebastian Vettel dominiert, präsentiert sich Mercedes schwach. Motorsport-Chef Helmut Marko nutzt diese Gelegenheit und stichelt gegen die Konkurrenz, welche behauptet hatte, dass ihr Fahrer-Duo das Beste sei.

Auch abseits der Rennstrecke liefern sich die beiden Rennställe Duelle
© getty
Auch abseits der Rennstrecke liefern sich die beiden Rennställe Duelle

"Ich höre immer von Mercedes, sie hätten dort die beste Fahrerpaarung der Formel 1. Und was sind dann unserer Zwei?", fragte der Red-Bull-Motorsportchef in der "Bild am Sonntag", nur um gleich darauf selbst die Antwort zu geben: "Vettel ist alleine besser als Rosberg und Hamilton zusammen! Das sind Fakten. Da muss ich nur auf den Ergebniszettel schauen."

Anlass für Markos Sticheleien war das schwache Qualifiying von Mercedes, bei dem Lewis Hamilton nur auf Platz fünf und Nico Rosberg gar nur auf Rang zwölf kam. Red Bull hingegen bildet mit Vettel auf der Pole und Mark Webber einmal mehr die erste Startreihe im Alleingang.

Die Formel 1 im Überblick

Marco Kieferl

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.