Samstag, 05.10.2013

Brite stichelt erneut gegen den Weltmeister

Hamilton: Nur Vettels Auto unschlagbar

Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat Sebastian Vettels Überlegenheit erneut mit der Stärke des Red-Bull-Boliden erklärt.

Lewis Hamilton glaubt, dass Fernando Alonso der schnellste Fahrer der Formel 1 ist
© getty
Lewis Hamilton glaubt, dass Fernando Alonso der schnellste Fahrer der Formel 1 ist

Der Weltmeister selbst sei nicht unschlagbar, "sein Auto ist unschlagbar", sagte der 28-jährige Brite der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Der beste Fahrer im Feld ist nach Meinung Hamiltons der Vizeweltmeister: "Fernando Alonso ist der Schnellste von allen."

Diese Meinung habe er sich 2007 gebildet, als er gemeinsam mit dem heutigen Ferrari-Piloten für McLaren am Start war. Der Spanier sei "der stärkste Fahrer, mit dem ich mich in meinem ganzen Leben auseinandersetzen musste. Er ist unglaublich schnell und verdammt aggressiv auf der Strecke", sagte Hamilton: "Wenn du dich einmal mit Fernando auseinandergesetzt hast, musst du hier niemanden fürchten."

Hamilton überzeugt von Mercedes

Die Meinung von Mercedes-Aufsichtsrat Niki Lauda, das Silberfpeil-Duo mit Hamilton und Nico Rosberg werde auch in Zukunft das stärkste der Königsklasse sein, teilt der Brite indes nicht. "Fernando und Kimi (Räikkönen, die Red.) werden es zusammen bei Ferrari bilden", sagte Hamilton.

Von sich selbst erwartet er 2014 in seinem zweiten Jahr bei Mercedes noch einmal eine Leistungssteigerung. Das Team habe am Auto bereits "einiges verändert, damit ich mich wohler fühle. Und jetzt begint das Feintuning. Der Mercedes wird sich im nächsten Jahr viel mehr anfühlen wie mein Auto, er wird noch besser zu mir passen".

Momentan belegt Hamilton mit 151 Punkten Rang drei der Fahrerwertung hinter Vettel (247) und Alonso (187). Sein bislang einziger Saisonsieg gelang ihm beim Großen Preis von Ungarn.

Das Klassement der Formel 1


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.