Vettel ist besser als Schummel-Schumi

Montag, 28.10.2013 | 12:09 Uhr
Spots on! Sebastian Vettel genießt nach seinem vierten WM-Titel zu Recht das Rampenlicht
© getty
Advertisement
PDC World Championship
Do14.12.
Wahnsinn im Ally Pally:
Die Darts-WM auf DAZN
Bundesliga
MiJetzt
FCB - KÖL: Alle Highlights vom Mittwoch
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
14. Dezember
Indian Super League
Pune -
Bengaluru
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
Coppa Italia
Lazio -
Cittadella
NBA
Lakers @ Cavaliers
NFL
Broncos @ Colts
NHL
Penguins @ Golden Knights
A-League
FC Sydney -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
15. Dezember
Indian Super League
Kerala -
NorthEast Utd
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
Ligue 1
St. Etienne -
Monaco
Championship
Sheffield Wed -
Wolverhampton
Primera División
Sevilla -
Levante
BAMMA
BAMMA 33
NBA
Spurs @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
16. Dezember
BSL
Besiktas -
Galatasaray
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Extreme Fighting Championship
EFC 66
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
NFL
Bears @ Lions
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. Dezember
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Dezember
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premiership
Hearts – Hibernian

Sebastian Vettel hat sich beim Großen Preis von Indien seine vierte Formel-1-Weltmeisterschaft in Folge gesichert. Nur drei Piloten haben es in der Geschichte der Formel 1 geschafft. Trotzdem wird der Heppenheimer von vielen Fans noch immer nicht vollends akzeptiert. Der Vorwurf: Vettel gewinnt nur, weil sein Red Bull überlegen ist. Ein Kommentar von Alexander Maack

Der Vorwurf ist ungefähr so angemessen, wie dem FC Bayern München vorzuwerfen, nur Rekordmeister zu sein, weil der Verein durch kluges Management über Jahre konstant den besten Kader hat. Am Ende entscheidet die Leistung auf dem Platz, oder in diesem Fall der Rennstrecke - und da hat Vettel einen massiven Anteil.

Er motiviert sein Team, wie es nur wenige Fahrer vor ihm gemacht haben. Vettels Perfektionismus hat dazu geführt, dass seine Ingenieure und Mechaniker jedes Wochenende das beste Auto auf die Strecke stellen. Gelingt das ausnahmsweise nicht, ist er dennoch siegfähig.

Das Rennen: Vettel ist D-D-D-Doppelweltmeister

Wer dem Vierfachweltmeister ernsthaft vorwirft, er sei noch immer ein unreifer Bengel, verweigert sich der Realität. In dieser Saison werden die Fortschritte durch zunehmende Erfahrung offensichtlich: Den Titel des Qualifying-Weltmeisters hat Vettel Lewis Hamilton abgenommen. Nebenbei ist der Heppenheimer nicht nur auf einem Umlauf schnell, sondern dominiert die Rennen fehlerfrei wie kein Zweiter.

Der Berserker im Cockpit

Trotzdem werfen ihm seine Kritiker noch immer vor, er könne nur gewinnen, wenn er vorneweg fährt. Natürlich ist Vettel dazu in der Lage. Startet er jedoch weiter hinten oder fällt zurück, ist sein Rennen noch lange nicht vorbei. So nett und bodenständig der 26-Jährige außerhalb des Cockpits ist, sitzt er im Auto, ist er ein Berserker. Er überrumpelt mal Nico Rosberg und Fernando Alonso und taktiert andernorts Romain Grosjean aus.

Von außen erscheint Vettels Vorgehen und das Bewusstsein der eigenen Stärke einigen arrogant. Der über Wochen im Fokus des Paddocks stehende Eier-im-Pool-Spruch wurde negativ aufgefasst, obwohl der flapsige Spruch ein scherzhafter Versuch zur Erklärung der aktuellen Dominanz war, den der Heppenheimer mit einem breiten Lächeln versah.

Vettels Standing in der Öffentlichkeit erinnert an einen seiner Vorgänger, der mit ähnlicher Leichtigkeit die Formel 1 dominierte: Michael Schumacher. Auch der Kerpener war vor seinem Comeback bei Mercedes keinesfalls die strahlend entspannte Legende, die er heute für viele darstellt.

Unfairness ausgeschlossen

Disqualifikationen, Rammstöße gegen Konkurrenten beim Saisonfinale - Exzesse wie "Schummel-Schumi" hat Vettel nicht nötig. Ist es das, was seine Kritiker mit fehlendem Charisma meinen? Für mich steht fest: Die Pfiffe bei den Siegerehrungen dieser Saison haben zwar Vettel getroffen, sie haben ihn aber nur stärker gemacht.

Voting: Ist Vettel schon besser als Schumacher?

Vettel wird in den kommenden zehn Jahren aufgrund seiner Jugend sämtliche Rekorde der Königsklasse pulverisieren. Er darf nur nicht den Fehler machen, das frühere Stewart-Team aus Milton Keynes frühzeitig zu verlassen.

Härte, Perfektion, unbedingter Siegeswille und ein gereifter Charakter - Vettel ist das Maß aller Dinge. Er steht schon jetzt auf einer Stufe mit Ayrton Senna, Juan Manuel Fangio und Alain Prost. Sie alle holten stets mehr als das Optimum heraus - und genau das macht Vettel Woche für Woche, Rennen für Rennen, Jahr für Jahr. Er ist schon jetzt eine lebende Legende.

Der WM-Stand im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung