"Klingt wie ein Rasenmäher"

Von Alexander Maack
Mittwoch, 03.04.2013 | 16:01 Uhr
Bernie Ecclestone will künstlich Einfluss auf den Sound der neuen Motoren nehmen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
MLB
Phillies @ Red Sox

Chefpromoter Bernie Ecclestone plant die nächste Technikrevolution in der Formel 1. Der Klang der Motoren könnte ab der kommenden Saison künstlich verändert werden.

"Vielleicht können wir sie wie die aktuellen Motoren klingen lassen", sagte der 82-jährige Multimilliardär dem US-Magazin "Autoweek". Für ihn ist die künstliche Beeinflussung des Klangs der neuen V6-Turbomotoren eine Möglichkeit, um ein Davonlaufen der Fans zu verhindern.

"Ich habe den Ferrari-Motor gehört. Ich habe das aktuelle Auto gehört und das neue", erklärte der Brite: "Es besteht die Gefahr, dass die Leute nicht mehr zu den Rennen kommen, weil der Sound nicht mehr so ist, wie er früher war. Das ist ein realistisches Szenario."

Hintergrund ist der Wechsel der Motorsport-Königsklasse von V8- zu V6-Turboaggregaten, den der Automobilweltverband FIA für die Saison 2014 beschlossen hat. Die kleineren Motoren, die zusätzlich nur 15.000 statt bisher 18.000 Umdrehungen pro Minute leisten dürfen, werden zwar nicht so hochfrequent klingen wie die aktuellen V8-Aggregate. Eine erste Vorführung der neuen Mercedes-Antriebseinheit begeisterte die anwesenden Journalisten allerdings mit einem raueren Sound.

"Motor klingt wie ein Rasenmäher"

Unterstützung erhält Ecclestone bei seinem Kampf vom lokalen Promoter des Großen Preis von Australien. "Wie Bernie bestätigen wird, klingt der Motor wie ein Rasenmäher. Wir werden das auf Gedeih und Verderb bekämpfen", polterte Ron Walker. Der Chef des Rennens in Melbourne kämpft aktuell zusätzlich um einen neuen Vertrag für den Down-Under-GP und benötigt deshalb gute Beziehungen zu Ecclestone.

Neben einem möglichen Abschied von vielen Fans sieht Ecclestone die Formel 1 in einem weiteren Dilemma. "Das Problem ist, dass die Hersteller viel Geld für die Motoren ausgegeben haben", erklärte der 82-Jährige: "Ich habe bereits versucht, ihnen klarzumachen, dass sie viel Geld ausgeben müssen, wenn sie es nicht hinkriegen." Er befürchtet, dass einer der Hersteller nachrüsten muss, weil das Aggregat nicht konkurrenzfähig ist. Bisher liegt das Investitionsvolumen der Produzenten zusammengerechnet bei etwa 400 Millionen Euro.

Ecclestone denkt deshalb, dass Renault, Ferrari und Mercedes sich so verhalten wie Honda, BMW und Toyota bei der Einführung der V8-Motoren: "Wenn es nicht funktioniert, dann hören sie auf." Ob durch die neuen Regeln künftig weitere Hersteller hinzustoßen, ist noch immer unklar. Bisher hat noch kein Lieferant offiziell Arbeiten für das 2014er Reglement bestätigt. Allerdings soll Honda nach übereinstimmenden Medienberichten an einer Rückkehr in die Formel 1 arbeiten.

Der Stand der Fahrer-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung