Neues aus der Königsklasse

Red Bull: Mateschitz fordert Konsequenzen

SID
Mittwoch, 19.09.2012 | 16:48 Uhr
Die Lichtmaschine im Red Bull macht Didi Mateschitz (r.) und Sebastian Vettel große Sorgen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
MLB
DoLive
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Hockey World League
Do13:15
Neuseeland -
Italien (Damen)
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
Hockey World League
Do15:30
Australien -
China (Damen)
Hockey World League
Do17:45
Niederlande -
Spanien (Damen)
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
Hockey World League
Do20:00
Südkorea -
Belgien (Damen)
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
Hockey World League
So12:00
Pool A: Neuseeland -
Frankreich (Herren)
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Hockey World League
So14:00
Pool A: Spanien -
Japan (Herren)
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
IndyCar Series
So23:30
Iowa Corn 300
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Hockey World League
Mo12:00
Pool B: Argentinien -
Chile (Damen)
Hockey World League
Mo14:00
Pool A: Deutschland -
Irland (Damen)
Hockey World League
Mo16:00
Pool A: England -
Polen (Damen)
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Hockey World League
Di12:00
Pool A: Neuseeland -
Japan (Herren)
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Australien -
Frankreich (Herren)
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Deutschland -
Ägypten (Herren)
Hockey World League
Di18:00
Pool B: Belgien -
Irland (Herren)
MLB
Mi02:00
All-Star Game: National League -
American League
Hockey World League
Mi12:00
Pool B: Indien -
Chile (Damen)
Hockey World League
Mi14:00
Pool A: Irland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Mi16:00
Pool A: Japan -
England (Damen)
Hockey World League
Mi18:00
Pool B: Südafrika -
Argentinien (Damen)
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Red-Bull-Boss Didi Mateschitz hat verärgert auf die permanenten technischen Probleme mit der Lichtmaschine reagiert. Sein Schützling Sebastian Vettel gefällt sich in der Rolle des Jägers und Michael Schumacher erwartet in Singapur eine starke Mercedes-Performance.

Mateschitz fordert nach Vettel-Panne Konsequenzen: Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz hat nach der technischen Panne an Sebastian Vettels Auto in Monza offenbar genug von solchen Problemen: "Ich will, dass Renault sich von seinem Zulieferer Magneti Marelli trennt und einen anderen Lieferanten einsetzt", sagt Mateschitz vor dem nächsten Rennen am Sonntag in Singapur der Zeitschrift "Auto Bild motorsport".

Bereits sechsmal streikte die Lichtmaschine bei Red Bull in dieser Saison, allein dreimal an Vettels Rennwagen. Vettel ist durch den Ausfall in Monza in der WM-Wertung auf Rang vier zurückgefallen. Der Weltmeister hat bereits 39 Punkte Rückstand auf den führenden Ferrari-Piloten Fernando Alonso.

Vor Vettel liegen auch der Brite Lewis Hamilton und der Finne Kimi Räikkönen. In den sieben ausstehenden Rennen sind maximal 175 Zähler zu gewinnen.

Stuck glaubt weiter an Sebastian Vettel: Die deutsche Rennfahrer-Legende Hans-Joachim Stuck glaubt im Formel-1-Titelkampf weiter an den Weltmeister. "Von seinem fahrerischen Können her kann er es noch aus eigener Kraft schaffen", sagt Stuck vor dem Nachtrennen am Sonntag in Singapur.

Der 61-Jährige schränkt aber sofort ein: "Dann darf sich Red Bull keine Fehler mehr erlauben."

Sebastian Vettel fühlt sich in Verfolger-Rolle wohl: Weltmeister Sebastian Vettel wurde in dieser Saison vom Gejagten zum Jäger, kommt mit dieser neuen Rolle aber bestens zurecht. "Das gefällt mir. Ich finde es sogar aufregend, jetzt die große Aufholjagd zu starten", sagte Vettel der "Sport Bild".

Über einen möglichen Wechsel zu Ferrari, auch mit Fernando Alonso als Teamkollege, sagte der 25-Jährige: "Ich habe keine Angst, gegen Fernando im selben Team zu fahren. Am Ende ist es doch gut für das Team, wenn es zwei gute Fahrer hat." Vettel fügte aber an: "Ich bin sehr glücklich bei Red Bull und denke nicht darüber nach, das Team zu verlassen."

Michael Schumacher vor Singapur-GP optimistisch: Michael Schumacher rechnet sich beim Nachtrennen der Formel 1 am Sonntag in Singapur einiges aus. "Wir sind nach unserem eigentlich ermutigenden Wochenende in Monza voller guter Erwartungen für eine weitere ansprechende Performance", sagte Schumacher in der Mercedes-Vorschau auf den 14. WM-Lauf dieser Saison.

In Singapur sei alles schon sehr speziell: die Stadt, die Nacht, die Strecke, sagt der Rekordweltmeister: "Singapur ist ein wunderbar ungewöhnlicher Grand Prix." Das Stadtrennen unter Flutlicht und feuchtheißem Klima verlangt den Fahrern körperlich alles ab. "Du musst hart arbeiten, um im europäischen Zeiten- und in deinem Bio-Rhythmus zu bleiben", sagte Schumacher.

Der akutelle Stand in der Fahrerwertung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung