Sergio Perez denkt schon an den WM-Titel

SID
Mittwoch, 11.04.2012 | 11:54 Uhr
Sergio Perez wird in seiner Heimat bereits mit dem großen Brasilianer Ayrton Senna verglichen
© Getty
Advertisement
League Cup
Mi24.01.
Chelsea-Arsenal: Wer fährt nach Wembley?
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
PDC Unibet Masters
Fr26.01.
Rockt Mensur Suljovic die 16 besten der Welt?
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NHL
All-Star Skills Competition
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Karate1 Premier League
Premier League: Paris
Ligue 1
Lille -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux -
Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich -
Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski-Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NHL
NHL: All-Star Game
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
NBA
Nuggets @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Januar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
CEV Champions League
Belchatow -
Dinamo Moskau
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
Cup
Standard Lüttich -
FC Brügge
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Premier League Darts
Premier League: Dublin
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
Davis Cup Men National_team
Kasachstan -
Schweiz -
Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
Ligue 1
Marseille -
Metz
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Februar
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Halbfinale
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Six Nations
Wales -
Schottland
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Six Nations
Frankreich -
Irland
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
NBA
Bulls @ Clippers
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
NBA
Lakers @ Thunder
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
NFL
Eagles @ Patriots
NFL
Eagles @ Patriots (US-Kommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. Februar
Serie A
Lazio -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Chelsea
Primera División
Las Palmas -
Malaga
NBA
Jazz @ Pelicans
NCAA Division I
West Virginia @ Oklahoma
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. Feburar
Basketball Champions League
AEK -
Bayreuth
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Orlandina

Als Sergio Perez die Vergangenheit verarbeitet hatte, schaute er sofort in die Zukunft. "Ich glaube, dass ich in zwei oder drei Jahren um den WM-Titel fahren werde", sagte der Mexikaner. Große Töne eines großen Talents, das unmittelbar nach seinem sensationellen zweiten Platz beim Großen Preis von Malaysia vor knapp drei Wochen noch ganz andere Gefühle erlebte.

"Da war ich sogar etwas enttäuscht, weil ich daran dachte, dass ich vielleicht hätte gewinnen können", sagte der 22-Jährige bei seinem umjubelten Empfang in Guadalajara.

Mit dieser Meinung stand der Sauber-Pilot nicht alleine da. Gerüchte machten sogar die Runde, Perez habe Ferrari-Pilot Fernando Alonso mit Absicht gewinnen lassen. Der Teamchef des Mexikaners erstickte nicht nur diese Spekulationen im Keim. Auch mit dem angeblichen Interesse des italienischen Traditionsrennstalls an dem Sauber-Juwel räumte Peter Sauber auf.

"Ich glaube nicht, dass es zu solchen Verhandlungen kommt, denn es macht so einfach keinen Sinn für Sergio. Ich gehe auch nicht davon aus, dass eine solche Anfrage kommt", sagte Sauber im Interview des Internetportals "motorsport-total.com".

Perez sieht Zukunft bei einem Topteam

Allerdings ließ Perez selbst durchblicken, dass er seine Zukunft bei einem Topteam sieht: "Mein Ziel ist es, mit einem großen Team um Siege mitzufahren." Bei Sauber soll er angeblich einen Vertrag bis 2013 besitzen. Doch schon andere Piloten wie Kimi Räikkönen, Felipe Massa oder Robert Kubica nutzten das Sauber-Cockpit bereits als Sprungbrett für höhere Aufgaben.

Sauber ist derzeit bemüht, die Euphorie um Perez in Grenzen zu halten. "Ich würde jetzt noch ein bisschen warten. Lassen wir doch mal die halbe Saison vorbeigehen und betrachten wir den jungen Mann dann noch einmal", sagte Sauber und spricht von einer "Momentaufnahme."

Dass Perez in dieser Form in Zukunft kaum zu halten sein wird, weiß auch Sauber. Dass sein Team in erster Linie ein Ausbildungsbetrieb ist, sieht der Schweizer aber gelassen.

Noch viel Arbeit vor sich

"Wenn ein Fahrer von uns zu einem Topteam geht, dann bestätigt das, dass wir wieder einmal das Richtige gemacht haben. Ich habe den richtigen Fahrer geholt und ich habe ihn gut ausgebildet. Ein besseres Kompliment gibt es eigentlich nicht", sagte Sauber. Und der Perez-Landsmann Esteban Gutierrez befindet bereits als nächstes Talent in der Warteschleife.

Perez heuerte 2011 bei Sauber an und fuhr in seiner ersten Saison 14 Punkte ein. Nach zwei Rennen hat er in diesem Jahr bereits 22 Zähler auf dem Konto. Auch in Australien fuhr der ein starkes Rennen. Der achte Rang nach Startplatz 22 wurde da aber noch nicht wirklich als Erfolg wahrgenommen.

Anders als Platz zwei im Regenrennen von Malaysia, nach dem Perez in seiner Heimat inzwischen mit dem großen Brasilianer Ayrton Senna verglichen wird. "Das macht mich natürlich sehr stolz", sagte Perez. Er habe aber noch viel Arbeit vor sich, um diesem Lob gerecht zu werden. Beim Großen Preis von China am Sonntag (09.00 Uhr MESZ) in Shanghai kann er damit schon mal anfangen.

Stand in der Fahrer- und Konstrukteurs-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung