Montag, 16.04.2012

Nach drei WM-Rennen

Danner: "Vettel wird sich durchbeißen"

Weltmeister Sebastian Vettel fährt nach drei WM-Rennen der Konkurrenz zwar noch hinterher. Doch für Christian Danner befindet sich der 24-Jährige noch nicht in einer persönlichen Krise.

Sebastian Vettel ist mit dem Verlauf der bisherigen Saison noch nicht zufrieden
© Getty
Sebastian Vettel ist mit dem Verlauf der bisherigen Saison noch nicht zufrieden

"Es ist eine Ergebniskrise und keine Vettel-Krise", sagte der ehemalige Formel-1-Fahrer und heutige RTL-TV-Experte im Interview der Nachrichtenagentur "dapd".

Vettel fuhr beim Großen Preis von China am Sonntag von Startplatz elf auf Rang fünf, musste als zwischenzeitlicher Zweiter aber kurz vor Schluss gleich drei Autos passieren lassen.

Trotzdem ist Danner sicher, dass Vettel bald wieder um Siege mitfahren kann. "Ich bin absolut sicher, dass ein Vettel an solchen Situationen weiter wachsen wird", sagte Danner.

Der zweimalige Champion werde sich durchbeißen und wieder strahlen und gewinnen. "Große Autorennfahrer, genauso wie andere Sportler, haben immer bewiesen, was sie für Stärken entwickeln können, auch im Misserfolg", sagte Danner.

Formel 1: Die Termine 2012

China-GP: Gridgirls
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
© xpb
1/7
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
/de/sport/diashows/1204/formel1/china-gp/gridgirls/frauen-boxenluder-schoenheiten-models.html
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
© Getty
2/7
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
/de/sport/diashows/1204/formel1/china-gp/gridgirls/frauen-boxenluder-schoenheiten-models,seite=2.html
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
© xpb
3/7
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
/de/sport/diashows/1204/formel1/china-gp/gridgirls/frauen-boxenluder-schoenheiten-models,seite=3.html
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
© Getty
4/7
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
/de/sport/diashows/1204/formel1/china-gp/gridgirls/frauen-boxenluder-schoenheiten-models,seite=4.html
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
© Getty
5/7
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
/de/sport/diashows/1204/formel1/china-gp/gridgirls/frauen-boxenluder-schoenheiten-models,seite=5.html
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
© xpb
6/7
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
/de/sport/diashows/1204/formel1/china-gp/gridgirls/frauen-boxenluder-schoenheiten-models,seite=6.html
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
© xpb
7/7
Die heißesten Gridgirls vom China-GP in Shanghai
/de/sport/diashows/1204/formel1/china-gp/gridgirls/frauen-boxenluder-schoenheiten-models,seite=7.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Nico Rosberg feierte seinen ersten GP-Sieg eigentlich viel zu spät

Driver-Ranking: Rosberg ist dort, wo er hingehört

Der rechte Vorderreifen an Michael Schumachers Mercedes war nicht richtig fest

Geldstrafe für Mercedes nach Boxenstopp

Nico Rosberg und Michael Schumacher gingen aus der ersten Startreihe ins Rennen

Sieg! Rosberg schreibt Mercedes-Geschichte


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wird die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Formel 1

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.