Wegen der angespannten politischen Situation

Bahrain-GP: Absage des Rennens rückt näher

SID
Dienstag, 10.04.2012 | 15:23 Uhr
Bernie Ecclestone äußerte seine Bedenken bezüglich des Bahrain-GP am 22. April
© Getty
Advertisement
Bundesliga
Sa18:00
Die Highlights vom Samstag mit S04, VfB, SGE & SVW
Serie A
Live
AS Rom -
Udinese
Premier League
Live
Man City -
Crystal Palace
Championship
Live
Derby County -
Birmingham
Primera División
Live
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
German MMA Championship
GMC 12
NCAA Division I FBS
Texas A&M -
Arkansas
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Supercopa
Herbalife Gran Canaria -
Valencia Basket (Finale)
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avai
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. September
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Premiership
Exeter -
Wasps
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
NFL
RedZone -
Week 3
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. September
MLB
Royals @ Yankees
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
26. September
DAZN ONLY Golf Channel
Presidents Cup
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine

Eine Absage des umstrittenen Rennens in Bahrain wird immer wahrscheinlicher. Sogar Promoter Bernie Ecclestone äußerte wegen der nach wie vor angespannten politischen Situation in dem Wüstenstaat erstmals offen seine Bedenken.

"Wenn die Teams nicht wollen, dann können wir sie nicht dazu zwingen", sagte der 81-Jährige der englischen Zeitung "Times".

Das Rennen in Bahrain soll am 22. April stattfinden, bis zum 15. April besteht rechtlich die Möglichkeit zu einer Absage. Bereits im vergangenen Jahr gab es ein Possenspiel um den Grand Prix. Erst wurde der WM-Lauf in Bahrain verschoben, dann erfolgte die endgültige Absage.

Das nächste Formel-1-Rennen findet am kommenden Sonntag in Shanghai statt. Viele Teams haben angeblich zweigleisig gebucht: einen Weiterflug nach Bahrain, aber auch die Rückreise nach Europa.

FIA-Präsident Todt reist extra nach China

In Shanghai soll es am Wochenende einen Krisengipfel der Teamchefs mit der Teamorganisation FOTA geben. Dem Vernehmen nach soll auch Jean Todt, Präsident des Automobil-Weltverbandes FIA, von Paris nach Shanghai fliegen. Ein sicheres Indiz dafür, wie ernst die Lage ist. Sollte das Bahrain-Rennen tatsächlich abgesagt werden, muss die Entscheidung spätestens in China fallen.

Hört man auf die Gerüchte, und glaubt man den jüngsten Trends, dann haben offenbar viele Teams bereits mit Bahrain abgeschlossen. "Ich fühle mich beim Gedanken, nach Bahrain zu fahren, sehr unwohl", zitiert der "Guardian" ein "führendes Mitglied" der zwölf Teamchefs, das nicht namentlich genannt werden will.

"Wenn ich brutal ehrlich bin, dann ist die einzige Möglichkeit, dieses Rennen durchzuführen, dass das Militär alles komplett abriegelt. Ich finde, das wäre inakzeptabel - für die Formel 1 und für Bahrain. Aber ich sehe keinen anderen Weg."

45 Tote auf Bahrains Straßen

Der Teamchef fordert eine Absage. "Wir alle hoffen, dass die FIA das Rennen absagt. Aus einer rechtlichen Sichtweise - was die Versicherung und die Sicherheitshinweise der Regierung angeht - wären wir bereit hinzufahren. Was uns aber Sorgen bereitet, sind die Probleme, die dort täglich stattfinden." Mit dieser Ansicht soll er nicht alleine sein, wie das Internetportal "Motorsport-Total.com" am Dienstag berichtet.

Nach Angaben des britischen Parlamentariers Richard Burden sollen seit Februar 45 Menschen auf Bahrains Straßen getötet worden sein. Das letzte Opfer habe es vor wenigen Tagen durch eine öffentliche Erschießung gegeben, schrieb Burden in einer Kolumne für die Online-Zeitung "Huffington Post". Die Formel 1 könne immer noch umdenken, sagte der Labour-Politiker: "Und das sollte sie tun."

Zwar werde man in Bahrain Himmel und Hölle in Bewegung setzen, um das Risiko für die teilnehmenden Teams zu minimieren, glaubt Burden: "Aber der langfristige Schaden für die Reputation und die Formel 1 allgemein könnte erheblich sein."

Die F1-Saison 2012: Termine

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung