Maria de Villota: "Ich will alle überholen"

SID
Freitag, 16.03.2012 | 11:39 Uhr
Marussia-Ersatzpilotin Maria de Villota plant den Angriff auf die Männerdomäne Formel 1
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 2
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Tag 2
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Julia Görges -
Maria Sakkari
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Angels
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 3
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
MLB
White Sox @ Indians
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
MLB
Dodgers @ Cubs
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
NBA
NBA Draft 2018
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
World Cup
England -
Panama (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
MLB
Phillies @ Nationals
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
MLB
Angels @ Royals
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees

Sie ist blond, sie ist hübsch, aber sie ist noch nicht schnell genug für einen Stammplatz. Dennoch: Maria de Villota ist nach 20 Jahren die erste Frau in der Formel 1. Die 32-Jährige ist Ersatzpilotin beim Marussia-Rennstall und somit Teamkollegin von Timo Glock. Sie selbst sagt, sie wolle lernen und auf ihre Chance warten. Ersten Anschauungsunterricht erhält sie beim Saisonstart in Melbourne.

Erstklassig ist bereits Maria de Villotas Internetseite, vor allem optisch. In schicker schwarzer Lederjacke steht sie da, hält einen Helm fest in den Händen und presst ihn an ihren Körper. Dazu die langen blonden Haare und ein erfrischendes Lächeln. "Leidenschaft fürs Rennfahren" steht über dem Foto. Man glaubt es sofort.

Auch der Vater fuhr Formel 1

Maria de Villota hatte von Anfang an Benzin im Blut, denn sie kommt aus einer motorsportbegeisterten Familie. Schon Vater Emilio war von 1977 bis 1981 in der Formel 1 am Start, mehr als zwei 13. Plätze sprangen allerdings nicht heraus. Auch Bruder Emilio junior ist Rennfahrer. Sie selbst startete ihre Laufbahn im Alter von 16 Jahren mit Kartrennen. Danach war sie in diversen Formel-Rennserien und sogar in der Tourenwagen-WM im Einsatz, bevor sich ihr Traum von der Formel 1 erfüllte.

Geboren wurde Maria de Villota am 13. Januar 1980 in Madrid. Obwohl sie im Moment nur zweite Wahl ist, möchte sie ein Vorbild für andere Rennfahrerinnen sein. "Meine Botschaft ist: Macht einfach weiter, selbst wenn jeder sagt: Das schafft ihr niemals", sagte sie einst in einem Interview der "Bild am Sonntag". Als letzte Frau hatte es die Italienerin Giovanna Amati 1992 in die Formel 1 geschafft.

Schumi hat sie schon getroffen

Stolz erzählt Maria de Villota, dass sie Michael Schumacher schon mal getroffen habe. Der sei einer der größten Rennfahrer aller Zeiten. Aber Sebastian Vettel werde einen Platz auf Augenhöhe mit Schumi in den Geschichtsbüchern der Formel 1 bekommen, davon ist die Spanierin jedenfalls überzeugt.

Auf die Frage, wen sie in der Formel 1 am liebsten überholen würde, sagte sie einst ganz kess: "Ich will alle überholen." Der legendäre Argentinier Juan Manuel Fangio hätte ihrem Vater mal einen Satz gesagt, den sie nie vergessen werde: "Fahre niemals ein Rennen, wenn du nicht total von deinem Sieg überzeugt bist."

Noch aber muss sie sich in Geduld üben, auch wenn es ihr schwer fällt. Es klingt nicht gerade aufregend, was sie so über ihren derzeitigen Job berichten kann: "Ich unterstütze die Fahrer bei ihrer Arbeit und bekomme so alle Infos, die ich brauche." Der Weg zu einem richtigen Rennfahrer in der Formel 1 ist hart, erst recht, wenn man eine Frau ist.

Steckbriefe: Alle Teams und Fahrer im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung