Sebastien Buemi wechselt zu Red Bull

SID
Donnerstag, 05.01.2012 | 12:49 Uhr
Sebastien Buemi ist neuer Testfahrer bei Red Bull
© Getty

Weltmeister Sebastian Vettel und Teamkollege Mark Webber bekommen für die neue Saison Verstärkung. Wie Red Bull am Donnerstag bekannt gab, wird der Schweizer Sebastien Buemi neuer Test- und Ersatzfahrer.

Buemi war zuvor zwei Jahre als Stammfahrer bei Red Bulls Schwesterteam Toro Rosso in der Formel 1 aktiv und absolvierte insgesamt 55 Rennen. Wie sein Kollege Jaime Alguersuari hatte Buemi dort sein Cockpit verloren. In der kommenden Saison werden Daniel Ricciardo (Australien) und der Franzose Jean-Eric Vergne für Toro Rossi an den Start gehen.

"Natürlich wäre ich lieber weiter Rennen gefahren", sagte Buemi, "aber mit Red Bull an der Entwicklung eines neuen Autos zu arbeiten, ist auch eine gute Sache. Es ist schön, ein weiteres Jahr bei Red Bull zu sein."

Die Formel-1-Saison 2012 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung