Wechselkarussell in voller Fahrt

Um Rosberg & Räikkönen wird's heiß

Von SPOX
Mittwoch, 02.11.2011 | 13:48 Uhr
Nico Rosberg (r.) und Kimi Räikkönen stehen im Mittelpunkt der Wechselgerüchte
© xpb
Advertisement
Copa Sudamericana
Libertad -
Independiente
NBA
Bulls @ Lakers
Hockey World League
Deutschland -
Südkorea
Hockey World League
Argentinien -
Neuseeland
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. November
Bundesliga
United Volleys -
BR Volleys
Championship
Ipswich -
Sheffield Wed
Copa Libertadores
Gremio -
Lanus
NBA
Warriors @ Thunder
Hockey World League
USA -
England
Hockey World League
Niederlande -
China
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. November
Indian Super League
Chennai -
NorthEast United
NFL
Vikings @ Lions
Copa Sudamericana
Flamengo -
Junior
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. November
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
M-1
M-1 Challenge Inguschetien
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
A-League
FC Sydney -
Brisbane
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. November
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. November
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Premiership
Saracens -
Exeter
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
NFL
Packers @ Steelers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. November
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. November
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
28. November
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
NBA
Wizards @ Timberwolves
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. November
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
NBA
Grizzlies @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. November
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
NBA
76ers @ Celtics
Copa Sudamericana
Junior -
Flamengo
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. Dezember
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Premiership
Northampton -
Newcastle
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
NBA
Timberwolves @ Thunder
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. Dezember
Hockey World League
Deutschland -
Australien
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Championship
Millwall -
Sheffield Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Pro14
Munster -
Ospreys
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
NBA
Clippers @ Mavericks
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
03. Dezember
Primera División
Leganes -
Villarreal
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Hockey World League
Niederlande -
Argentinien
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Premiership
Harlequins -
Saracens
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
Primera División
Eibar -
Espanyol
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NFL
RedZone -
Week 13
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
NBA
Magic @ Knicks
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
04. Dezember
Hockey World League
Indien -
Deutschland
Serie A
Crotone -
Udinese
Mosconi Cup
Mosconi Cup -
Tag 1
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
NFL
Steelers @ Bengals
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Mosconi Cup
Mosconi Cup -
Tag 2
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg

Die Gerüchteküche in der Formel 1 brodelt so stark wie seit langem nicht mehr. Was läuft mit Rosberg und Ferrari? Kommt Räikkönen tatsächlich mit Williams zurück? Wer bekommt den Force-India-Job?

Rosberg-Gerüchte verdichten sich: Nico Rosberg werden schon länger latente Verbindungen zu Ferrari nachgesagt. Angesichts der schwachen Leistungen von Felipe Massa bei der Scuderia in Indien und der Weigerung Rosbergs, sich konkret zu seiner Zukunft zu äußern, nehmen die Spekulationen aktuell richtig Fahrt auf.

Der "Express" zitierte einen Vertrauten von Rosberg in den vergangenen Tagen gleich zweimal. Einmal mit den Worten: "Nico denkt über Ferrari nach." Dann mit der Ergänzung: "Nico war in der Woche vor Indien schon in Maranello. Ferrari will ihn haben." Und zwar angeblich schon 2012, nicht erst 2013.

Klingt nach Verhandlungstaktik, denn Rosberg befindet sich gerade in Gesprächen mit Mercedes über eine langfristige Zusammenarbeit. Ein offizielles Statement lehnte Rosberg auf Anfrage von SPOX ab.

Vor wenigen Wochen sagte er im SPOX-Interview über Mercedes und Teamkollege Michael Schumacher: "Mercedes gibt mir die Möglichkeit, das Team mit anzuführen. In dieser Position fühle ich mich wohl. Es ist eine große Herausforderung, gegen Michael zu fahren, und wir arbeiten gut zusammen. Die Frage nach dem alleinigen Leader stellt sich für mich im Moment nicht. Das kann gerne so weitergehen wie bisher."

Nun ist aber auch von Mercedes-Seite keine klare Aussage in Sachen Rosberg zu bekommen. "Der Markt ist offen", orakelte Sportchef Norbert Haug in der "Bild am Sonntag". Offenbar sind die Verhandlungen nicht so einfach, wie er vielleicht erwartet hatte.

Auf Ferrari-Seite hat Massa zwar einen gültigen Vertrag für die Saison 2012. Es wäre aber nicht das erste Mal, dass ein solcher Vertrag gelöst würde. Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo soll mit Massas Leistungen sehr unzufrieden sein.

Auch Räikkönen-Comeback wird heißer: Der nächste große Name auf dem Wechselkarussell. Laut "Motorsport aktuell" stehen die Chancen für ein Comeback des Iceman bei Williams für die kommende Saison sehr gut. Er soll erste Wahl der Engländer sein und sogar schon mehrfach für Gespräche in Grove vorbeigeschaut haben.

Hintergrund des Comebacks könnten Öl-Millionen aus Qatar sein, die Räikkönen mitbringen soll. Die Qatar National Bank würde dem Team nicht nur wichtigen Spielraum für die Rückkehr ins vordere F-1-Mittelfeld geben, sie würde auch Räikkönens Gehalt übernehmen.

Klingt nach einem guten Deal für das Team und auch für die Fans, die Räikkönen sicher gerne wiedersehen würden. Ob er sportlich bei Williams aber glücklich werden würde, hängt davon ab, ob das Team nach der katastrophalen Saison 2011 unter der Führung des neuen starken Mannes Mike Coughlan schnell wieder auf die Beine kommt.

Geschäftsführer Adam Parr dementiert zumindest das Interesse an Räikkönen nicht. "Es sieht danach aus, als sei Kimi sehr hungrig nach einer Rückkehr, und es würde ein Team sicher antreiben, einen Weltmeister in den Reihen zu haben", sagte Parr "BBC Sport". "All das würde für ein Team, das darüber nachdenkt, was es in Zukunft macht, sicher eine Rolle spielen. Und wir denken über unsere Zukunft nach. Entschieden ist aber noch nichts."

Sutil-Abgang noch nicht besiegelt: Bei Force India bangen weiter Adrian Sutil und Nico Hülkenberg um ihren Job für 2012. Noch vor dem Grand Prix in Abu Dhabi will Teamchef Vijay Mallya seine Piloten über die Fahrerpaarung für 2012 informieren. Paul di Resta scheint gesetzt zu sein, in Indien sickerte zudem durch, dass Hülkenberg den zweiten Platz bekommen wird.

Steht Sutil also auf der Straße? Soweit ist es laut Mallya noch nicht. "Ich habe drei tolle Fahrer, die alle für nächstes Jahr noch in Frage kommen. Es wird eine ganz schwere Entscheidung für mich, die ich mit Bedacht fällen muss", sagte Mallya.

Überraschungen sind also nicht ausgeschlossen, aber Fakt ist, dass die Chancen für Sutil nicht allzu gut stehen. Und auch die erste Alternative Williams könnte von Räikkönen blockiert werden.

Kubica-Comeback steht in den Sternen: Bliebe eventuell noch Lotus-Renault, denn dort kann man nicht mehr lange auf die Genesung von Robert Kubica warten. "Wir warten immer noch darauf, dass Robert uns sagt, dass er testen kann. Die 2009er Autos stehen bereit, aber er ist es nicht", sagte Teamchef Eric Boullier. "Wir müssen auch einen Plan für den Fall parat haben, dass es nicht klappt, was ich mir nicht wünsche."

Dieser Plan scheint so auszusehen, dass 2012 Witali Petrow und Romain Grosjean beste Chancen auf die Cockpits haben. Die Tatsache, das GP2-Champion Grosjean in Abu Dhabi und Brasilien freitags testen darf, spricht für ernsthafte Absichten des Teams. Bruno Senna können trotz respektabler Leistungen wohl nur zusätzliche Millionen aus Brasilien retten.

Alle Teams und Fahrer im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung