Vettel macht's in Südkorea klar

Von Alexander Mey
Donnerstag, 08.09.2011 | 11:36 Uhr
Laut SPOX-Prognose wird Sebastian Vettel beim Südkorea-GP Weltmeister
© spox
Advertisement
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
17. Dezember
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Dezember
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
NBA
Rockets @ Wizards
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Sebastian Vettel steht nach seinem Sieg in Belgien schon sieben Rennen vor Schluss vor der Verteidigung seines WM-Titels. Aber wie nah ist er vor dem Italien-GP wirklich schon dran? SPOX bemüht Statistiken und wagt mit Hilfe des GP-Rechners einen Tipp.

92 Zähler Vorsprung für Sebastian Vettel sind angesichts der erst vor einem Jahr umgestellten Punkteverteilung eine relativ abstrakte Größe. Sagen wir daher einfach: Sieben Rennen vor Saisonende hat Vettel fast vier Siege Vorsprung vor dem WM-Zweiten Mark Webber.

Stand in der Fahrer- und Konstrukteurs-WM

Einen ähnlichen Vorsprung gab es zu diesem Zeitpunkt der Saison schon seit sechs Jahren nicht mehr. 2005 hatte Fernando Alonso sieben Rennen vor Schluss 36 Punkte Vorsprung vor Kimi Räikkönen - nach alter Rechnung. Das entsprach ebenfalls knapp vier Siegen. Am Ende kam der Finne noch auf zwei Siege Rückstand, sprich 21 Punkte heran.

Berger und Lauda: Vettel ist durch

Dass es für Vettel noch einmal ähnlich knapp werden wird, kann man sich nach dem dominanten Sieg in Spa nur schwer vorstellen. "Nimmt man eine Katastrophe für ihn aus, dann heißt der diesjährige Weltmeister Sebastian Vettel", sagte Red-Bull-Kenner Gerhard Berger vor wenigen Tagen bei "ServusTV".

Sein österreichischer Landsmann Niki Lauda prognostizierte schon vor einigen Rennen gegenüber "Welt online": "Sebastian wird drei Rennen vor Schluss den Titel gewinnen."

Das wäre beim Großen Preis von Südkorea, ausgerechnet dort, wo Vettel im vergangenen Jahr in Führung liegend mit Motorschaden ausschied und vom gleichen Niki Lauda als Titelkandidat schon beerdigt wurde. Wie alle wissen, kam es anders.

Vettel kann Schumi-Rekord nicht mehr knacken

Theoretisch ist Vettels Titelverteidigung sogar schon viel früher möglich als in Südkorea. Angenommen, er gewinnt die beiden kommenden Rennen in Monza und Singapur und keiner seiner Konkurrenten kommt über die Marke von 184 Punkten, dann ist die WM schon fünf Rennen vor Schluss gelaufen.

Den Rekord von Michael Schumacher aus der Saison 2002 wird Vettel aber auf keinen Fall mehr brechen. Schumi wurde damals nach 11 von 17 Rennen Champion.

2010: Extrem starke Phase von Alonso

Vettel wird es verschmerzen, schließlich lautet sein Credo: "Ich bin kein großer Fan von Statistiken." Rechenspiele in Richtung Titelverteidigung sind ihm demzufolge auch völlig egal.

Aber sie sind interessant. Legt man die Punkte zugrunde, die Vettel und seine Konkurrenten 2010 im Endspurt geholt haben, dann müsste der Deutsche bis zum Indien-GP warten, um sich zum Champion zu krönen. Alonso war damals zwischen Monza und Südkorea mit drei Siegen und einem dritten Platz extrem stark.

Monza: "Härtestes Rennen der Saison"

Aber sowohl Vettel als auch sein Red Bull haben auf Strecken, auf denen sie 2010 noch Probleme hatten, offenbar zugelegt. Der Sieg in Spa hat Vettel auf jeden all Mut für den Highspeed-GP in Monza gemacht.

"Jetzt müssen wir auch keine Angst vor Monza mehr haben. Ich sehe auch dort Chancen für uns", sagte Vettel im Vorfeld. Red-Bull-Teamchef Christian Horner relativierte jedoch: "Das wird wieder unser härtestes Rennen der Saison."

Auf Monza folgt der winklige Stadtkurs in Singapur, auf dem der Red Bull seinen Aerodynamik-Vorteil kaum wird ausspielen können. Erst danach kommt Suzuka, Vettel-Country. Dort hat er in den letzten beiden Jahren gewonnen.

SPOX tippt den Saison-Endspurt

Während Indien für alle Teams und Fahrer Neuland ist, fährt Vettel zum Ende der Saison mit der Gewissheit nach Abu Dhabi und Brasilien, dort 2010 gewonnen und den Titel klargemacht zu haben. Ihm wird also selbst dann kaum bange werden, wenn er bis dahin den Titel noch nicht im Sack haben sollte.

Aber wird es soweit kommen? SPOX hat mit Hilfe des Grand-Prix-Rechners den Endspurt durchgetippt und kommt zu dem Schluss, dass Vettel seinen zweiten WM-Titel in Südkorea einfahren wird.

GP-Rechner: Anderer Meinung als SPOX? Dann jetzt selbst durchtippen!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung