Italien-GP kompakt

Wer hat Angst vorm roten Mann?

SID
Donnerstag, 08.09.2011 | 17:50 Uhr
Fernando Alonso (r.) war im Ferrari 2010 der König von Monza
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB, SVW, VfB & HSV
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Halbfinale
Ligue 1
Live
Troyes -
Nantes
Primera División
Live
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Live
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Live
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Live
Hellas Verona -
Neapel
Extreme Fighting Championship
EFC 62
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Der Italien-GP ist das Angstrennen von Red Bull. Trotzdem ist Sebastian Vettel diesmal zuversichtlich. Favoriten sind dennoch andere. Vielleicht sogar Mercedes?

Streckendaten:

 

  • Name: Autodromo Nazionale di Monza
  • Ort: Monza
  • Länge: 5,793 Kilometer
  • Runden: 53
  • Renndistanz: 307,029 Kilometer
  • Kurven: 7 Rechtskurven, 4 Linkskurven

 

Darauf kommt es an: Der letzte reinrassige Highspeed-Kurs im Kalender. Der Vollgasanteil liegt in Monza bei rund 70 Prozent. Dank des verstellbaren Heckflügels könnte die Marke von 350 km/h geknackt werden. So schnell sind Formel-1-Autos sonst nirgends.

In Monza ist Motor-Power alles, ein bisschen mechanischer Grip in den engen Schikanen schadet aber auch nicht. Die Parabolica ist die einzige richtig schnelle Kurve. Folglich werden die Motoren und die Bremsen sehr hart gefordert. Gerade bei der angesagten Hitze sind Motorschäden kein unwahrscheinliches Szernario.

Seit einiger Zeit gibt es in Monza mal wieder zwei DRS-Zonen. Die eine auf der ellenlangen Zielgeraden, die andere auf der Geraden zwischen Lesmo-Kurven und Ascari-Schikane. Ein Überholfestival ist also nahezu garantiert, obwohl die Ingenieure, die ihre Heckflügel.-Konzepte nur auf eine DRS-Zone ausgerichtet hatten, von dem Sinneswandel der FIA gar nicht begeistert sind.

Wetter-Prognose:

 

  • Freitag: leicht bewölkt, 24-30 Grad, 10 Prozent Regen-Risiko
  • Samstag: leicht bewölkt, 24-31 Grad, 10 Prozent Regen-Risiko
  • Sonntag: leicht bewölkt, 29-31 Grad, 10 Prozent Regen-Risiko

 

Reifenwahl: Medium und Soft. Pirelli setzt auf die gleiche Kombination wie in Spa, doch diesmal werden die Reifen völlig anders gefordert werden. Es wird heiß, was die Haltbarkeit der Pneus, die schon im kalten Belgien Blasen geworfen haben, auf eine noch härtere Probe stellt. Zur Sicherheit hat Pirelli die Grenzwerte für den Radsturz an den Autos reduziert. Aber wird das reichen? Schließlich nehmen zusätzlich die extrem hohen Geschwindigkeiten und das Rutschen der mit wenig Anpressdruck fahrenden Autos die Gummis hart ran. Schon jetzt scheint sicher: Die Reifen werden das Rennen entscheiden.

Statistik:

 

  • Sieger 2010: Fernando Alonso (Ferrari) in 1:16:24,572 Stunden
  • Pole-Position 2010: Fernando Alonso (Ferrari) in 1:21,962 Minuten
  • Schnellste Rennrunde 2010: Fernando Alonso (Ferrari) in 1:24,139 Minuten
  • Rekordsieger: Michael Schumacher (5 - 1996, 1998, 2000, 2003, 2006)

 

Favoriten:

Red Bull: Der WM-Leader muss hier zwar genannt werden, aber wenn es ein Rennen im Jahr gibt, in dem die Bullen nicht die Top-Favoriten sind, dann ist es Monza. Der Renault-Motor ist zwar gut, aber wenn es bei den Drehzahlen weit nach oben geht, haben Mercedes und auch Ferrari einen Vorteil.

2010 haben es beide Fahrer nicht aufs Podium geschafft, doch diesmal ist Sebastian Vettel zuversichtlich: "Jetzt müssen wir auch keine Angst vor Monza mehr haben. Ich sehe auch dort Chancen für uns." Sein Teamchef Christian Horner bleibt aber skeptisch: "Das wird wieder unser härtestes Rennen der Saison."

Ferrari: 2010 war das Heimspiel eine einzige rote Party. Alonso hat das Wochenende mit Sieg, Pole-Position und schnellster Rennrunde dominiert, Felipe Massa rundete das Ergebnis als Dritter ab. Das Auto passt traditionell gut auf den Kurs. Dazu kommt, dass die Hitze den Umgang mit den Reifen positiv beeinflussen sollte. Je schneller der schonende Ferrari im Qualifying Temperatur in die Reifen bekommt, desto besser werden die Startplätze sein. Die Summe aller Faktoren macht Ferrari zum Favoriten für das Wochenende.

McLaren: Vielleicht der größte Konkurrent der Roten. Der Mercedes-Motor und das starke KERS sollten dem Auto helfen. Zudem sollte das im direkten Vergleich zuweilen ineffizientere DRS-System bei den ohnehin extrem flach gestellten Heckflügeln keine so große Rolle spielen. Berechnungen zufolge soll die Wirkung von DRS im Verhältnis zu anderen Strecken um 50 Prozent reduziert sein.

Was aber nicht heißt, dass man schlechter überholen könnte. "Besonders gespannt bin ich auf die DRS-Zone vor der Ascari-Schikane, denn dort ist das Überholen wegen der schmalen Strecke sehr schwer. Wir könnten an dieser Stelle einige spektakuläre Manöver sehen", sagte Jenson Button.

Mercedes: Wenn die Silberpfeile irgendwo eine Chance haben, in dieser Saison noch einmal aufs Podium zu fahren, dann in Monza. Denn Mercedes glänzt in jedem Rennen durch den besten Top-Speed. Die große Frage wird nur sein, wie das Auto bei der Hitze mit den Reifen umgeht. Das war in der ersten Saisonhälfte immer ein großes Problem.

Zeitplan:

 

  • Freitag, 10 Uhr: 1. Training
  • Freitag, 14 Uhr: 2. Training
  • Samstag, 11 Uhr: 3. Training
  • Samstag, 14 Uhr: Qualifying
  • Sonntag 14 Uhr: Rennen

Stand in der Fahrer- und Konstrukteurs-WM

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung