Formel 1

Falsche deutsche Flaggen in Montreal

SID
In Montreal ziert die belgische anstatt der deutschen Flagge die Box von Sebastian Vettel
© Getty

Deutschland stellt den Weltmeister, den Rekordchampion und das größte Fahrerkontingent im Feld - doch zumindest die deutsche Flagge ist den Kanadiern in Montreal offenbar unbekannt

Ein peinlicher Fehler ist den Organisatoren beim Großen Preis von Kanada unterlaufen. Obwohl Deutschland den Weltmeister, den Rekordchampion und das größte Fahrerkontingent im Formel-1-Feld stellt, prangt über den deutschen Garagen in der Boxengasse die flasche Flagge.

Auf großen Fahnen auf dem Weg an die Strecke ist neben den gezeichneten Konterfeis von Sebastian Vettel, Michael Schumacher und Co. eine belgische Flagge abgebildet: Schwarz-gelb-rot statt Schwarz-rot-gold.

Der Terminkalender 2011 der Formel 1

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung