Weltmeister Vettel gibt den Startschuss

SID
Dienstag, 01.02.2011 | 14:34 Uhr
Sebastian Vettel (l.) und Mark Webber präsentieren ihren neuen Wagen
© Getty
Advertisement
La Liga
Sa23.12.
El Clasico auf DAZN:
Real Madrid vs. Barcelona
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Dezember
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
NBA
Rockets @ Wizards
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 3
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Pro14
Glasgow -
Edindburgh
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
William Hill World Championship
World Darts Championship: Halbfinale
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal
NFL
RedZone -
Week 17
NHL
Maple Leafs @ Golden Knights
NBA
Bulls @ Wizards

Um 8.36 Uhr enthüllte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull mit der Startnummer 1, Michael Schumacher und Nico Rosberg stellten ihren neuen Silberpfeil 46 Minuten später vor.

Dem Weltmeister gebührte der erste Auftritt: Sebastian Vettel enthüllte am ersten offiziellen Testtag der Formel 1 in Valencia schon morgens um 8.36 Uhr seinen neuen Red-Bull-Boliden. Rekordweltmeister Michael Schumacher und Nico Rosberg hielten bei der Präsentation ihres Silberpfeils 46 Minuten Respektabstand, den Mercedes auf der Rennstrecke aber verkürzen will.

"Die Nummer sieht gut aus. Ich habe den Wagen heute morgen das erste Mal in einem Stück gesehen. Daher habe ich auch noch keinen Namen für ihn", sagte Vettel, nachdem er gemeinsam mit seinem Teamkollegen Mark Webber ein blaues Tuch vom RB7 gezogen hatte und erstmals der Öffentlichkeit auch seine neue Startnummer 1 präsentiert hatte.

Mit dem neuen Boliden aus der bewährten Feder von Star-Designer Adrian Newey wollen die "Bullen" ihre beiden Titel in der Fahrer- und der Konstrukteurs-WM erfolgreich verteidigen.

Vettel hat "Batterien wieder aufgeladen"

Nach den hektischen Wochen nach seinem WM-Triumph am 14. November in Abu Dhabi hatte Vettel über Weihnachten und im Januar genug Zeit, "meine Batterien wieder aufzuladen", sagte der 23-Jährige. Vettel ging dann schon um 10.05 Uhr, fünf Minuten nach Beginn der Testfahrten, mit der Nachfolgerin seiner "Luscious Liz" erstmals auf die Strecke und drehte mit ihr schnell auf einem ähnlichen Niveau wie Vize-Weltmeister Fernando Alonso im Ferrari seine Runden.

Nico Rosberg ließ sich bei der Jungfernfahrt des neuen Mercedes 20 Minuten mehr Zeit, später stoppte ihn für einige Zeit ein Hydraulikproblem. Um 9.22 Uhr hatte er gemeinsam mit Schumacher eine schwarze Plane vom neuen Silberpfeil gezogen, der die Stuttgarter zumindest näher an die Spitze heranbringen soll.

"Unsere Zielsetzung hat sich nicht geändert. Wir wollen um Siege fahren und wir werden am Ende unser Ziel erreichen", meinte Mercedes-Sportchef Norbert Haug: "Ich kann nicht versprechen, ob es drei, vier, fünf, 17 oder 25 Rennen dauert. Aber wir arbeiten in die richtige Richtung." Der Druck, der auf dem Team lastet, stört ihn nicht. "Druck ist Teil des Geschäftes, und aus Druck werden auch Diamanten", sagte Haug.

"Es ist Zeit für die 8"

Auch Schumacher erhofft sich im zweiten Jahr nach seiner Rückkehr mehr Erfolge als 2010, als er nicht über vierte Plätze und Rang neun in der Gesamtwertung hinausgekommen war.

"Wir haben es bereits mehrmals gesagt, aber ich betone es noch einmal: Wir möchten gemeinsam etwas Großes aufbauen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir in dieser Saison viel regelmäßiger auf dem Podium stehen werden - am liebsten in der Mitte", erklärte der 42-Jährige. Ein spanischer Fanclub stärkte dem siebenmaligen Weltmeister mit einem Transparent den Rücken: "Schumi, wir glauben an Dich. Es ist Zeit für die 8."

Gegen Schumachers achten Titel hätte aber auch Vettel etwas einzuwenden, nicht nur, weil er den Wanderpokal für den Weltmeister gerne noch etwas länger zu Hause stehen haben würde. "Natürlich wollen wir den Titel verteidigen", sagte der 23-Jährige. Dass er als jüngster Weltmeister der Formel-1-Geschichte noch genügend Zeit hätte, auch Schumachers Bestmarke zu übertreffen, damit will er sich aber noch nicht beschäftigen.

"Dafür würde ich viel Zeit brauchen", meinte Vettel: "Man setzt sich nicht das Ziel, acht Titel zu holen, um einen mehr zu haben als der bisher Beste. Das ist ein langer Weg. Man muss immer im richtigen Moment am richtigen Platz sein. Michael hatte diese Konstellation siebenmal. Was er geleistet hat, ist außergewöhnlich."

Man ginge aber nicht mit dem Anspruch in eine Saison, den zweiten von sieben Titel gewinnen zu wollen, meinte Vettel: "Man muss Schritt für Schritt gehen. Andererseits: Wenn ich acht Titel gewinnen würde, hätte ich kein Problem damit."

Schumacher sieht Vettel als Nachfolger

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung