Mittwoch, 24.11.2010

Weltmeister Vettel rockt die Hauptstadt

Vettel mit Vollgas auf Berlins Fanmeile

Sebastian Vettel kommt aus seinem WM-Taumel nicht mehr raus. Der jüngste Formel-1-Weltmeister aller Zeiten feiert am Samstag seine nächste große Party auf der Berliner Fanmeile.

Am Wochenende ließ sich Vettel in seiner Geburtsstadt Heppenheim feiern
© sid
Am Wochenende ließ sich Vettel in seiner Geburtsstadt Heppenheim feiern

Sebastian Vettels Feier-Tournee nimmt kein Ende: Am Samstag wird der jüngste Formel-1-Weltmeister der Geschichte auf den Spuren der Fußball-Nationalmannschaft wandeln und auf Berlins Fanmeile die nächste große Party feiern - standesgemäß mit Vollgas.

Vettel: "Wir werden Berlin rocken"

"Wenn ich Weltmeister werde, möchte ich mit meiner Randy Mandy auf der größten Fanmeile Deutschlands fahren", hatte sich Vettel gewünscht, und sein Red-Bull-Team erfüllt ihm nun diesen Traum.

Von 12 bis 14 Uhr wird die Straße des 17. Juli zum "Vettel-Boulevard", auf dem sich der Champion mit seinem Red-Bull-Boliden nach Herzenslust austoben kann. "Wir werden Berlin rocken", verspricht der 23-Jährige.

Der Eintritt für die Fans ist frei, damit möglichst viele Fans mitfeiern können, heißt es von Red Bull. Gemeinsam mit Vettel werden auch der rennfahrende Sänger Smudo von den Fantastischen Vier und Motorrad-Stuntpilot Chris Pfeiffer Gas geben.

Empfang für Vettel in Heppenheim

Bilder des Tages - 24. November
Asian Games: Der Gewinn der Goldmedaille veranlasst Hürdenläufer Liu Xiang dazu, sein bestens geputztes Gebiss bedenklich nah vor die Linse zu halten
© Getty
1/9
Asian Games: Der Gewinn der Goldmedaille veranlasst Hürdenläufer Liu Xiang dazu, sein bestens geputztes Gebiss bedenklich nah vor die Linse zu halten
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games.html
Aya Shimoto (l.) und Annie Albania müssen da etwas verdammt falsch verstanden haben: Boxen heißt die Sportart, meine Damen! Boxen, nicht Ringen!
© Getty
2/9
Aya Shimoto (l.) und Annie Albania müssen da etwas verdammt falsch verstanden haben: Boxen heißt die Sportart, meine Damen! Boxen, nicht Ringen!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=2.html
Fußball in Australien: Robbie Fowler (l.), inzwischen bei Perth Glory aktiv, verpasst Gegenspieler Matt McKay im Luftkampf eine kleine Augapfelmassage. Wer's mag...
© Getty
3/9
Fußball in Australien: Robbie Fowler (l.), inzwischen bei Perth Glory aktiv, verpasst Gegenspieler Matt McKay im Luftkampf eine kleine Augapfelmassage. Wer's mag...
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=3.html
Da hat sich der der junge Oilers-Fan aber ein kleines Debakel seines Teams angesehen: Edmonton verlor in der NHL sang- und klanglos mit 0:5 in Phoenix
© Getty
4/9
Da hat sich der der junge Oilers-Fan aber ein kleines Debakel seines Teams angesehen: Edmonton verlor in der NHL sang- und klanglos mit 0:5 in Phoenix
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=4.html
Der Blick aus dem Wassergraben: Beim 3000 m Hindernislauf versuchen die Läufer im Aoti-Main-Stadion bei den Asien Games so wenig nass wie möglich zu werden
© Getty
5/9
Der Blick aus dem Wassergraben: Beim 3000 m Hindernislauf versuchen die Läufer im Aoti-Main-Stadion bei den Asien Games so wenig nass wie möglich zu werden
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=5.html
Ja wer steht denn da alles im Staples Center in der Luft? Derek Fisher (M.) von den Los Angeles Lakers trifft gegen die Chicago Bulls
© Getty
6/9
Ja wer steht denn da alles im Staples Center in der Luft? Derek Fisher (M.) von den Los Angeles Lakers trifft gegen die Chicago Bulls
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=6.html
Die Südkoreanerin Hyo Sook Woo bricht bei den Asien Games spontan mit einem Heulkrampf zusammen. Der Grund: Sieg über 10.000 m im Guangzhou Velodrome
© Getty
7/9
Die Südkoreanerin Hyo Sook Woo bricht bei den Asien Games spontan mit einem Heulkrampf zusammen. Der Grund: Sieg über 10.000 m im Guangzhou Velodrome
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=7.html
Mun Yee Leong aus Malaysia mit ausgezeichneten Haltungsnoten bei den Asia Games. Nur am gequälten Gesichtsausdruck könnte noch ein bisschen gefeilt werden
© Getty
8/9
Mun Yee Leong aus Malaysia mit ausgezeichneten Haltungsnoten bei den Asia Games. Nur am gequälten Gesichtsausdruck könnte noch ein bisschen gefeilt werden
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=8.html
Mark Paston von Phoenix Wellington packt die Faust aus und hämmert den Fußball aus dem Gefahrenbereich. Viele Zuschauer waren im Westpac-Stadion nicht zugegen
© Getty
9/9
Mark Paston von Phoenix Wellington packt die Faust aus und hämmert den Fußball aus dem Gefahrenbereich. Viele Zuschauer waren im Westpac-Stadion nicht zugegen
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2411/bilder-des-tages-24-11-phoenix-coyotes-edmonton-oilers-staples-centre-chicago-bulls-los-angeles-lakers-asian-games,seite=9.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wir die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.