Belgien-GP: Top 8 aus Spa

Lewis und Nicole "in Babylaune"

Von Alexander Mey
Montag, 30.08.2010 | 15:11 Uhr
Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger sind mit kurzer Unterbrechung seit dem Jahr 2008 ein Paar
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Championship
Cardiff -
Leeds (DELAYED)
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
27. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Blue Jays @ Red Sox
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
28. September
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
29. September
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Primera División
Celta Vigo -
Girona
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
J1 League
Niigata -
Kobe
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
30. September
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
NCAA Division I FBS
Northwestern @ Wisconsin
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
MLB
Blue Jays @ Yankees
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
NCAA Division I FBS
Baylor @ Kansas St
MLB
Reds @ Cubs
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Primera División
Real Sociedad -
Real Betis
Lega Basket Serie A
Brindisi -
Turin
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
FIA World Rallycross Championship
Round 11 -
Germany
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
DAZN ONLY Golf Channel
Live from Presidents Cup -
1. Oktober
Eredivisie
Heerenveen -
Ajax
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Burnley
Premier League
Lok Moskau -
Dynamo Moskau
NFL
Saints -
Dolphins
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Premier League
Newcastle -
Liverpool
NFL
RedZone -
Week 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
NFL
Redskins @ Chiefs
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 5
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
NFL
Patriots @ Buccaneers
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
06. Oktober
China Open Women Single
WTA Peking: Halbfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
07. Oktober
Pro14
Leinster -
Munster
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
08. Oktober
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps
NFL
RedZone -
Week 5
NFL
Chiefs @ Texans
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
9. Oktober

Turbulent war er, der Belgien-GP in Spa. Ein Hoch auf die Ardennen und ihren Regen! Am Rande der zumeist nassen Strecke gab es aber auch wieder einiges zu berichten. Über Lewis Hamiltons Liebesleben zum Beispiel. Die Top 8 aus Spa.

Platz 8: Timo Glock mal ganz stylisch

Endlich hat auch Timo Glock seine eigene Homepage! Viel zu lange fristete der Deutsche ein eher stiefmütterliches Dasein auf einer Unterseite der Speed Academy, einer Rennfahrerschule, deren Aushängeschild er ist. Jetzt hat er seine eigene Domain. So richtig mit Navi-Punkten und den Pflicht-Links auf Twitter und Facebook. Ist ganz in schwarz gehalten und verrät einem auf den ersten Blick nicht wirklich, dass Glock ein Rennfahrer ist. Aber stylisch - irgendwie. Seht selbst!

Platz 7: Schumi in Spa so schlecht wie nie

Unglaublich aber wahr: Schumachers siebter Rang war das mit großem Abstand schlechteste Ergebnis, das er seit seinem Formel-1-Debüt 1991 in Spa ins Ziel gebracht hat. Immer, wenn er auf der Ardennen-Achterbahn ins Ziel gekommen ist, war er mindestens Zweiter. Na ja, immerhin hat er seine Fans mit der Aufholjagd um 14 Positionen von 21 auf sieben über das vergleichsweise miese Rennergebnis hinweggetröstet.

Platz 6: Italienisch-österreichische Seifenoper

Was haben Ferrari und Niki Lauda nicht alles für Erfolge miteinander gefeiert. Eigentlich müssten sie sich also dufte verstehen. Tun sie aber überhaupt nicht. Im Gegenteil, sie sticheln gegeneinander, wann immer es geht. Lauda hatte nach Ferraris Teamorder in Hockenheim angefangen, indem er wetterte wie ein Wilder und drakonische Strafen forderte. Daraufhin legte ein Blogger auf Ferraris offizieller Website Lauda nahe, lieber mal die Schnauze zu halten, und warf ihm vor, sein Fähnchen ohnehin immer nur in den Wind zu drehen. An diesem Wochenende hat Lauda nun behauptet, bei seiner Ferrari-Kritik falsch zitiert worden zu sein. Dem Ferrari-Blogger gefiel es. "Das zeigt, dass dir frischer Wind gut tut", schrieb er. Damit ist die Sache doch hoffentlich noch nicht ausgestanden, denn sie fängt doch gerade erst an, lustig zu werden.

Platz 5: Seb, Seb, Seb...

Was für ein Wochenende für Sebastian Vettel! Mal ganz abgesehen von den ganzen Unfällen erlebte der Arme vor allem im Qualifying ein Debakel. Platz vier, wie konnte das nur passieren? Kein Witz, es war tatsächlich das erste Mal in der gesamten Saison, dass Vettel keinen der ersten drei Startplätze belegte und somit nicht in der Pressekonferenz auftauchte. Das wunderte sogar den offiziellen Interviewer. Immerhin hat Mark Webber die Red-Bull-Ehre gerettet und deren zwölfte Pole-Position im 13. Rennen geholt. Schon unfassbar, diese Serien.

Platz 4: Die kleinen Triumphe des Lebens

Noch einmal kurz Vettel: Wenigstens einmal an diesem Wochenende schaffte er es,seinen Teamkollegen Webber hinter sich zu halten. Und zwar im dritten Training, als er in der Boxeneinfahrt mit technischem Defekt liegen blieb und dadurch den Weg in die Boxengasse blockierte. Als just hinter ihm Webber reinkommen wollte, musste er sich in Zentimeterarbeit an Vettel vorbeiquetschen. Er war so hilflos, dass er sich sogar von einem fotografierenden Fan anzeigen lassen musste, ob er mit seinem Auto zwischen Vettel und der Mauer durchpasst. Der Einweiser hob nach einigen sicher wertvollen Schnappschüssen den Daumen und winkte Webber vorbei.

Platz 3: Na herzlichen Glückwunsch!

Tolles Jubiläum, Herr Barrichello, wirklich! Da fährt der Mann seinen 300. Grand Prix und erreicht damit eine Marke, die noch vor wenigen Jahren utopisch erschien - und dann dauert sein Feiertag nicht einmal eine Runde. Regen, Verbremser, Ausrutscher, peng! Barrichello knallt volle Pulle in den Ferrari von Fernando Alonso und scheidet aus. Späte Rache für seine problematische Zeit bei den Roten? Nicht mal das, denn Alonso konnte wie durch ein Wunder weiterfahren.

Platz 2: Raffzahn Lewis

Wirbel um ein paar Autogramme von Lewis Hamilton. Er sollte am Wochenende auf sechs Helmen unterschreiben, die beim Abu-Dhabi-GP als Preise an Gewinner von Premium-Eintrittskarten verteilt werden sollen, tat dies aber nicht, weil er nicht mitbekommen hatte, wofür sie bestimmt waren. Seine Maxime: Er gibt nur Autogramme für wohltätige Zwecke. Für Sponsoren kostet das offenbar Geld. Plötzlich war Hamilton im Fahrerlager der gierige Raffzahn, der für Autogramme Geld verlangt. Ist er aber gar nicht, hatte die Sache eben nur falsch verstanden. Das stellte McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh in einer unvergleichlichen Brandrede für seinen Fahrer in einer Medienrunde richtig. Hamilton hat mittlerweile die Helme unterschrieben - ganz umsonst.

Platz 1: Love is in the Air

Zum Ende noch ein Happen Gossip vom Feinsten: Hamilton und Frau Scherzinger sollen angeblich Hochzeit und Kinder planen. Haben sie laut mit Sicherheit topseriösen Medien im Sommerurlaub auf Hawaii so beschlossen. Verlobung soll zum Saisonende verkündet werden.

Wow, endlich mal eine richtige Glamour-Ehe in der Königsklasse! Nicht immer diese Jugendfreundinnen. Obwohl, Glamour wollen die beiden Eheleute in spe eigentlich gar nicht mehr. Beide wollen sich mehr Zeit für ihre Beziehung nehmen und sich von Klatschspalten fernhalten. Wenn das klappen soll, dann darf aber auch keine Freundin von Pussycat-Doll Nicole folgenden Satz ausplaudern: "Ich bin total in Babylaune und Lewis geht es genauso. Er hat mir gesagt, dass ich die perfekte Mutter wäre."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung